Schneeprognose

Wetter: Schneemassen an Weihnachten? Experte sagt, wie die Chancen wirklich stehen

  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

In Deutschland hat es zuletzt 2010 flächendeckenden Schnee an Weihnachten gegeben. Ein Experte verrät, wie wahrscheinlich ein weißes Weihnachtsfest 2021 ist.

Stuttgart - Jährlich stellen sich Menschen in Deutschland im Dezember eine zentrale Frage: Wird es weiße Weihnachten geben? Nahezu flächendeckenden Schnee in Deutschland am 24. Dezember hat es in den vergangenen Jahren jedoch äußerst selten gegeben: Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) nur in sechs von 100 Jahren. Wie stehen die Chancen 2021? Wird es immerhin in manchen Landesteilen weiß? Ein Experte verrät mehr.

„Wirklich seriös beantworten kann man die Frage, ob es weiße Weihnachten geben wird, eigentlich erst fünf bis zehn Tage vor dem Weihnachtsfest“, erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung von wetter.net. „Und auch dann gibt es manchmal Wetterlagen, die die Prognosen erschweren.“ Allerdings sind Wettercomputer bereits jetzt in der Lage, einen Trend für die Weihnachtszeit zu berechnen.

Wetter in Deutschland: Trockene oder schneereiche Weihnachtswoche?

Mit Blick auf Berechnungen des europäischen Wettermodells ECMWF erkennt Jung: „Wir bekommen an Weihnachten wohl weder zu warmes, noch zu kaltes Wetter in Deutschland.“ Alles deute darauf hin, dass die Weihnachtswoche vom 20. bis 26. Dezember „völlig normal temperiert“ für diese Jahreszeit werde. Statt einem weißen Winterwunderland ist Weihnachts-Tauwetter aktuell wahrscheinlicher. Auch die Niederschlags-Vorhersage für Deutschland zeigt, dass es insgesamt eher trocken und mild werden dürfte.

Gibt es in diesem Jahr weiße Weihnachten in Deutschland? Experten sind gespalten.

Während Dominik Jung anhand der derzeitigen Prognosen also eher nicht davon ausgeht, dass es in Deutschland ein schneereiches Weihnachtsfest geben wird, gab ein weiterer Meteorologe zuletzt eine völlig andere Schnee-Prognose für Weihnachten ab. Zum jetzigen Zeitpunkt sind solche Berechnungen jedoch alles andere als in Stein gemeißelt.

Wetter in Deutschland: Schneegarantie an Weihnachten nur auf der Zugspitze

Schneegarantie zum Fest gibt es in Deutschland nur auf der Zugspitze. Dort hat es seit Beginn der dortigen Wetteraufzeichnungen 1880 immer weiße Weihnachten gegeben. Mit jedem Höhenmeter darunter sinkt jedoch die Wahrscheinlichkeit. Flächendeckende weiße Weihnachten hat es in der Bundesrepublik zuletzt im Jahr 2010 gegeben.

Rubriklistenbild: © John Nacion via www.imago-images.de

Kommentare