Kleine Preise für Kost und Logis

Reisen mit kleinem Budget – 32 günstige Reiseziele weltweit

Mit jungen, grünen Reispflanzen bewachsene Terrassen in Bali, eingesäumt von Palmen.
+
Bali ist eines der beliebtesten Reiseziele in Asien und außerdem vergleichsweise günstig.jpeg

Teure Hotels machen nicht gleich tolle Urlaube: Diese Reisetipps sind ideal für Leute mit einem kleinen Geldbeutel, die für Kost und Logis nur wenig ausgeben können oder wollen.

Weltweit – Ein schlauer Mensch hat mal gesagt: „Reisen ist der schönste Weg, Geld auszugeben und trotzdem reicher zu werden.“ Wenn man aber von vornherein nicht ganz so viel Geld für Kost und Logis zur Verfügung hat, muss man keinesfalls auf den Reichtum des Reisens und die Kultur ferner Länder verzichten.

Tatsächlich sind die schönsten Orte der Welt meist günstiger als man annehmen mag und wer auch mal in einem Hostel übernachtet und im Supermarkt sein Essen besorgt, der kann die Welt auch mit kleinem Geldbeutel erleben.

Hier sind die 32 schönsten Reiseziele, die ihr problemlos mit einem kleineren Tagesbudget bereisen könnt, zusammengestellt mit Hilfe von „The World Pursuit“.

Thailand für 20 Euro am Tag

Urlaub in Thailand ist auch mit einem kleinen Tagesbudget möglich

Thailand schreit geradezu „billiges Reisen“ und die Gerüchte sind wahr: Mahlzeiten, Unterkünfte, Aktivitäten und aufregende Kultur sind hier so günstig wie in kaum einem anderen Land.

Kambodscha für 20 Euro am Tag

In Kambodscha sind Übernachtungen und Verpflegung vergleichsweise günstig

Ebenfalls sehr günstig für den Backpacker zu bereisen ist Kambodscha. Wer an schönen Stränden und der südostasiatischen Kultur interessiert ist, sollte hier definitiv Halt machen.

Guatemala für 25 Euro am Tag

Guatemala kann mit einem kleinen Tagesbudget bereist werden.

Dschungel, Vulkane und eine atemberaubende Flora und Fauna sowie tolle Strände zum Surfen gibt es in Guatemala in Zentralamerika. Das Land ist ein Backpacker-Paradies für Leute mit kleinerem Budget. Die Kosten für den täglichen Reisebedarf liegen nur etwa bei der Hälfte von zum Beispiel Costa Rica.

Albanien für 25 Euro am Tag

Albanien ist auch mit wenig Budget ein tolles Reiseziel

Albanien ist zwar europäisch, fühlt sich beim Reisen aber gar nicht so an. Hier gibt es Natur und Kultur, Sehenswürdigkeiten und Restaurants, die schon eher asiatisch oder orientalisch anmuten.

Bosnien & Herzegowina für 25 Euro am Tag

Bosnien und Herzegowina ist ein fabelhaftes Reiseziel für kleine Tagesbudgets.

Die Altstadt von Sarajevo, der Hauptstadt von Bosnien & Herzegowina, mutet mittelalterlich-verwunschen an und im Dinarischen Gebirge kann man wunderbar wandern – alles für ein günstiges Budget.

Nordmazedonien für 25 Euro am Tag

In Nordmazedonien ist die Verpflegung und Unterkunft auch mit einem kleinen Budget kein Problem

Das Balkanland ist ähnlich wie Serbien ziemlich günstig zu bereisen. Wer außerdem gerne an der frischen Luft Urlaub macht und sich zum Beispiel wunderschöne Seen anschaut, kommt hier auf seine Kosten.

Vietnam für 25 Euro am Tag

In Vietnam ist die Verpflegung und Unterkunft sehr günstig

In Vietnam gibt es für Reisende viel Abwechslung. Touristen können das aufregende Chaos von Ho Chi Minh City erleben oder die Ruhe in den wunderschönen Bergen der nördlichen Highland.

Sri Lanka für 25 Euro am Tag

In Sri Lanka müssen Urlauber für Kost und Logis wenig bezahlen

Gastfreundliche Menschen, hervorragende Küche und aufregenden Natur, die mit einem typischen Insel-Roller erkundet werden kann, bietet Sri Lanka – zu Spottpreisen.

Die Philippinen für 25 Euro am Tag

Auf den Philippinen lässt es sich auch mit kleinem Tagesbudget Urlaub machen.

Die Philippinen sind allein wegen der aufregenden Natur und der schönen Wasserfälle in Moalboal einen Besuch wert, aber auch die großen Städte wie Manila oder Siargao sind tolle und günstige Reiseziele.

Malawi für 25 Euro am Tag

Malawi ist für Urlauber in Unterkunft und Verpflegung besonders günstig

Malawi ist eines der kleinsten Länder in Afrika, hat aber mitunter die nettesten Einwohner und eine Natur mit wunderschönen Seen. Das Land trägt auch den Spitznamen „warmes Herz von Afrika“.

Nicaragua für 30 Euro am Tag

Nicaragua ist nicht teuer in Unterkunft und Verpflegung.

In Nicaragua finden Touristen wunderschöne Strände und ein pulsierendes Nachtleben – günstig und ökologisch. Das Land fokussiert sich sehr auf Öko-Tourismus.

Serbien für 30 Euro am Tag

Serbien hat nicht nur beeindruckende Landschaften zu bieten, sondern ist auch vergleichsweise günstig

Serbien ist eines der günstigsten Länder in Europa und für Backpacker, die Massentourismus vermeiden wollen, ist es ideal. Besonders Belgrade, das intensive Nachtleben und die wunderschönen Berge ermöglichen authentisches Reisen.

Polen für 30 Euro am Tag

Polen hat neben einer beeindruckenden Landschaft auch viel Kultur und günstige Preise zu bieten

Polen ist für allem für Geschichtsfans ein tolles Reiseziel, denn hier gibt es nicht nur eine wunderschöne Natur und Tierwelt, sondern auch viel Kultur – alles zu einem Backpacker-freundlichen Preis.

Bali für 30 Euro am Tag

Bali ist eines der beliebtesten Reiseziele in Asien und außerdem vergleichsweise günstig.jpeg

Die kleine indonesische Insel Bali ist durch Influencer und Tourismus hoch im Kommen. Noch kann man das Naturparadies trotzdem günstig mit dem Backpack und dem für die Insel typischen Roller erkunden.

Mexiko für 35 Euro am Tag

Mexiko bietet atemberaubende Landschaften, Strände und günstige Preise.

Mexiko ist wahrscheinlich das günstigste Land in Nordamerika und kann sehr günstig bereist werde. Tacos für einen Dollar, günstige Hostels und Aktivitäten für kaum 15 Euro pro Person machen es möglich.

Peru für 35 Euro am Tag

Peru kann auch mit wenig Tagesbudget gut bereist werden.

Den Machu Picchu und die wunderschönen Anden von Peru sollten auf der Bucket-Liste von jedem Reisenden stehen. Vor allem gute AirBnBs sind hier günstig.

Ecuador für 35 Euro am Tag

In Ecuador können Urlauber mit wenig Budget gut und günstig reisen.

Ob auf einen Besuch in Quito, auf den Galapagos-Inseln oder im Regenwald – in Ecuador kann man mit günstigen Mahlzeiten, Hostels und kostenlosen Outdoor-Aktivitäten gut Budget sparen.

Süditalien für 35 Euro

In Süditalien kann man durchaus günstig Urlaub machen, wenn man auf Luxus verzichten kann.

Süditalien lockt mit seiner mediterranen Küste, Weinbergen oder den Dolomiten zum Skilaufen. Zwar klingt Italien meist teuer, doch wer Hostels, Pizza und Busreisen vorzieht, kann hier günstig Urlaub machen.

Montenegro für 35 Euro am Tag

Montenegro kann auch gut mit einem kleinen Tagesbudget bereist werden.

Das Land Montenegro hat wunderschöne Strände und die historische und kulturträchtige Stadt Kotor – alles zu einem günstigen Preis und mit kaum nervigem Massentourismus.

Südafrika für 35 Euro am Tag

Südafrika bietet traumhafte Landschaften und günstige Preise für Urlauber.

In Südafrika finden Reisende vor allem Abwechslung und können sowohl aufregende Safaris erleben als auch geschmackvolle Weinproben oder einen Besuch in Cape Town. Südafrika ist das günstigste Reiseziel in Afrika.

Mosambik für 35 Euro am Tag

Mosambik bietet traumhafte Strände und Urlaub für ein kleines Tagesbudget.

Mosambik in Ostafrika ist günstig zu bereisen, hat wunderschöne verlassene Strände und man kann dort sogar mit Walhaien schwimmen.

Ägypten für 35 Euro am Tag

Ägypten hat mehr als Pyramiden zu bieten - es ist auch günstig in Verpflegung und Unterkunft.

Die ägyptische Wüste und die Pyramiden von Gizeh sollte man als begeisterte Reisender einfach einmal gesehen haben – und das geht sogar ziemlich günstig.

Marokko für 35 Euro am Tag

In Marokko kann man gut mit kleinerem Budget Urlaub machen.

In einem Riad kann man in Marokko sehr günstig übernachten. Mahlzeiten und Ausflüge in den Großstädten wie Marrakesch sind ebenso günstig.

Panama für 40 Euro am Tag

Panama ist in Verpflegung und Unterkunft vergleichsweise günstig.

Zwei verschiedene Ozeane, wunderschöne Inseln, Regenwald, Berge und viel Kultur – all das kann der Bachpacker mit der kleinen Geldbörse in Panama finden. Das Land ist außerdem ein Hotspot für Taucher und andere Wassersportler.

Taiwan für 40 Euro am Tag

Taiwan ist für Urlauber in Unterkunft und Verpflegung recht günstig.

Das Land Taiwan fühlt sich trotz Tourismus noch immer unberührt und einzigartig an. Die interessante asiatische Kultur ist auch für Backpacker mit Budget gut zu erforschen.

Malaysia für 40 Euro am Tag

Malaysia ist für Urlauber günstig zu bereisen.

Als eines der am besten entwickelten Länder in Südostasien ist Malaysia nicht ganz so günstig wie einige Nachbarländer, doch für den abenteuerlustigen Reisenden in Städten wie Kuala Lumpur trotzdem gut zu bezahlen.

Costa Rica für 45 Euro am Tag

Costa Rica hat beeindruckende Landschaften und günstige Preise zu bieten.

Costa Rica ist für ein zentralamerikanisches Land zwar teuer, für den deutschen Reisenden aber keinesfalls über dem Budget. Zu zweit kann man eine Unterkunft für 20 Euro pro Person bekommen und Mahlzeiten kosten selten mehr als 7 Euro.

Griechenland für 45 Euro am Tag

In Griechenland ist Urlaub zu günstigen Preisen möglich.

Die griechischen Inseln sind ein beliebtes Reiseziel für Backpacker. Ein Tagesbudget von 45 Euro erlaubt einem den Besuch auf Milos, Paros oder Naxos – eine Überfahrt von Rhodos nach Kos kostet nur ca. 20 Euro.

Kroatien für 45 Euro am Tag

Kroatien bietet günstige Preise für Urlauber.

Kroatien ist nicht nur ein beliebtes Ziel für die Flitterwochen, sondern auch für Backpacker, die atemberaubende Sonnenuntergänge, schöne Strände und viel Kultur für einen sehr günstigen Preis erhalten wollen.

Namibia für 50 Euro am Tag

Namibia bietet mehr als Safari-Touren - auch Unterkunft und Verpflegung sind vergleichsweise günstig.

Wer sich die größten und ältesten Sanddünen der Welt ansehen will, der besucht die Namib-Wüste in Namibia. In dem zentralafrikanischen Land kann man günstig als Backpacker reisen.

Kanada für 60 Euro am Tag

Urlauber profitieren in Alberta, Canada, vom niedrigen Mehrwertsteuersatz.

Kanada ist wohl eines der teuersten Länder der Welt, doch in Alberta kommt man wegen des niedrigen Mehrwertsteuersatzes von 5 Prozent mit 60 Euro am Tag gut aus.

North Carolina für 65 Euro am Tag

In North Carolina darf man am Strand campen und kann deshalb günstig Urlaub machen.

In den USA ist bekanntlich fast jeder Urlaub teuer, doch wer sich entscheidet, in North Carolina am Strand zu campen – was dort erlaubt ist – kann von einem relativ kleinen Budget am Tag leben.

Kommentare