1. bw24
  2. Welt

Katze „Ketty“ legt irre Tanzeinlage hin – „Wenn der Beat droppt“

Erstellt:

Von: Jasmin Farah

Kommentare

Katze „Ketty“ will eigentlich nur rein, seine Besitzer lassen die Samtpfote nicht. In seiner Verzweiflung legt der Stubentiger am Fensterglas los.

Katzen sind eigenwillige Geschöpfe. Sie legen manchmal ein seltsames Verhalten an den Tag, was bei ihren Besitzern für einige Reaktionen sorgen. Die einen sind erstaunt, die anderen fasziniert oder auch einfach amüsiert. Ansonsten würde es nicht im Netz unzählige Katzen-Videos geben, die sehr viele Menschen weltweit erheitern. Manche Clips verbreiten sich wie ein Lauffeuer im Internet oder sind Vorlage für witzige Memes. Katze „Ketty“ könnte das ebenfalls mit seiner irren Tanzeinlage gelingen, wie Landtiere.de berichtet.

Katze „Ketty“ legt irre Tanzeinlage hin – „Wenn der Beat droppt“

Auf TikTok ist die Samtpfote jedenfalls schon ein kleiner Star. Dort hat sie mit seinem lustigen Videoclip bereits über 12,5 Millionen Aufrufe ergattern können. Zudem ist es bereits 10.600 Mal kommentiert worden, die meisten User sind begeistert von der Performance der „Dancing Cat“. Dabei fängt das Video ganz harmlos an.

Man sieht die weißgraue Katze draußen vor einer Fenstertür sitzen. Ihr Halter ist im Heim und filmt sie, während sie durch das Glas nach innen starrt. Der Stubentiger scheint sich zu konzentrieren, dann passiert das Unerwartete: Offenbar verliert er die Geduld mit seinem Besitzer und gibt ihm mit seltsamen Bewegungen zu verstehen, die Tür aufzumachen.

Katze „Ketty“ legt irre Tanzeinlage hin – TikTok-User gehen ab

Ketty scheint völlig auszuflippen, stellt sich plötzlich auf die Hinterpfoten und fängt an, wie verrückt herumzuhüpfen. Dabei zappelt die Katze mit ihren Vorderpfoten am Fensterglas herum. Dadurch sieht es so aus, als ob sie tanzen würde. Anstatt Ketty aber hereinzulassen, unterlegt ihr Besitzer den Clip mit einem 90er-Jahre-Elektro-Dance-Hit namens „„Sandstorm“ von DJ Darude. Die TikTok-User zeigen sich begeistert. Hier eine Auswahl der besten Kommentare:

Anmerkung der Redaktion: Dieser Text ist bereits in der Vergangenheit erschienen. Er hat viele Leserinnen und Leser besonders interessiert. Deshalb bieten wir ihn erneut an.

Auch interessant

Kommentare