Waffen, Marihuana und Kokain gebunkert

Mega-Schlag gegen brutalen Drogen-Ring - Polizei bringt unfassbare Details ans Licht

Marihuana ist in einem Beutel zu sehen.
+
Der Polizei Heilbronn ist ein „einmaliger Ermittlungserfolg“ gegen einen brutalen Drogen-Ring geglückt.
  • vonJulia Thielen
    schließen

Die Polizei Heilbronn erlebt nach einem seltsamen Vorfall eine spektakuläre Wendung, die im wohl größten Ermittlungserfolg endet: einem Mega-Schlag gegen einen Drogen-Ring.

Eine spektakuläre Wendung in einem seltsamen Fall, unermüdliche Ermittlungsarbeit und am Ende eine unfassbare Bilanz - soweit die Kurzfassung einer der herausragendsten Ermittlungserfolge in der Geschichte der Polizei Heilbronn. Den Beamten gelingt ein Mega-Schlag gegen einen europaweit agierenden, brutalen Drogen-Ring*. Doch wie echo24.de* berichtet, kann das noch nicht annähernd beschreiben, was sich seit Januar 2020 in der Region rund um Heilbronn, Stuttgart und Karlsruhe abgespielt hat.

„Der Umfang des nachweislich beschafften Waffenarsenals und der im Verlauf der Ermittlungen nachvollzogene rücksichtslose Umgang mit diesen Schusswaffen erstaunte selbst erfahrene und langjährige Rauschgiftermittler“, teilte die Polizei Heilbronn in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit der Staatsanwaltschaft mit. Die ganze Ermittlungsgeschichte liest sich wie ein Bestseller-Krimi - inklusive Showdown und dem besseren Ende für die Guten. *echo24.de ist Teil des Ippen Digital Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare