1. bw24
  2. Welt

Frauenschläger vom SEK verhaftet: Polizeieinsatz in Hamburg

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Kommentare

Spezialkräfte der Polizei bei einem Einsatz in Hamburg
(Symbolbild) © Blaulicht-News.de

Er bedrohte seine Ex-Freundin, zerrte sie aus einer Bar und verprügelte sie so brutal, dass sie im Krankenhaus aufgenommen werden musste. Jetzt verhaftete das SEK den brutalen Frauenschläger.

Hamburg – Am Donnerstagmorgen kam es in einer Shisha-Bar in Wandsbek zu einem tätlichen Angriff auf eine junge Frau durch ihren ehemaligen Freund. Dabei erlitt die junge Frau schwere Verletzungen. Der Tatverdächtige konnte nach intensiven Fahndungsmaßnahmen durch Spezialkräfte der Polizei Hamburg verhaftet werden.

24hamburg.de verrät die Hintergründe der brutalen Attacke auf die Ex-Freundin des Schlägers

Polizeieinsatz in Hamburg: Ex-Freundin verprügelt

Spezialkräfte der Hamburger Polizei verhafteten den in Rahlstedt lokalisierten Tatverdächtigen am Morgen des 29.05.2022. Der 35-Jährige wurde nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung dem Untersuchungsgefängnis zugeführt.

Auch interessant

Kommentare