1. bw24
  2. Welt

Bad Kreuznach: Im Club vergiftet? Drei junge Frauen nach Partynacht in Klinik

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Kommentare

Nach einer Partynacht in einem Club in Bad Kreuznach kollabieren mehrere junge Frauen. Ermittler gehen davon aus, dass ein unbekannter Täter sie vergiftet haben könnte.

In einem Club in Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) kam es in der Nacht zum Sonntag (29. Mai) zu mehreren Rettungseinsätzen, wie LUDWIGSHAFEN24 berichtet. „Es erhärtete sich zwischenzeitlich der Verdacht, dass nicht allein die Alkoholisierung der Betroffenen Ausschlag für deren Zustand sein konnte“, teilt die Polizei mit. Wurden drei junge Frauen von einem Unbekannten vergiftet?

StadtBad Kreuznach
BundeslandRheinland-Pfalz
Gegründet1227

Bad Kreuznach: Junge Frauen in Club vergiftet? Polizei sucht Hinweise auf unbekannten Täter

Laut Mitteilung der Polizei seien gleich mehrere junge Frauen während des Besuchs in dem Club in Bad Kreuznach bis hin zur Bewusstlosigkeit kollabiert. Die Ermittler sprechen von insgesamt drei Opfern, die in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Der Zustand der Frauen sei derzeit stabil. Zuletzt kam es zu einem ähnlichen Vorfall in einem Restaurant in der Oberpfalz, wo mehrere Gäste schwere Symptome zeigten, nachdem sie Champagner getrunken hatten.

Aktuell gehen die Ermittler davon aus, dass den Club-Besucherinnen eine noch unbekannte Flüssigkeit oder ein Pulver beigebracht wurde – von einem ebenfalls noch unbekannten Täter. Die Polizeiinspektion Bad Kreuznach bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung, die unter 0671-8811101 oder bei jeder andere Polizeidienststelle abgegeben werden können. (pol/kab)

Auch interessant

Kommentare