Der Fußballer und seine Familie

Mario Gomez: Mit Ehefrau Carina Wanzung und Sohn Levi im Familienglück

  • Valentin Betz
    vonValentin Betz
    schließen

Mario Gomez und seine Frau Carina Wanzung sind seit Juli 2016 verheiratet. Im Mai 2018 kam Levi, der Sohn des Paares, zur Welt.

  • Mario Gomez ist seit Juli 2016 mit seiner Frau Carina Wanzung verheiratet.
  • Sie ist Model, präsentiert sich aber selten öffentlich an seiner Seite.
  • Im Mai 2018 kam das erste gemeinsame Kind des Paares zur Welt.

Stuttgart - So präsent der Fußballspieler Mario Gomez (34) auf dem Feld ist, so zurückhaltend ist er in privaten Dingen. Über seine Frau Carina Wanzung ist ebenso wenig bekannt wie über seinen Sohn Levi. Lieber steht Mario Gomez mit seiner Karriere als Fußballer in der Öffentlichkeit.

Schon mit 16 Jahren lernte Mario Gomez eine junge Frau kennen. Ihr Name: Silvia Meichel. Wenige Jahre später kam der angehende Profi-Fußballspieler mit ihr zusammen. Als Gomez beim VfB Stuttgart zum Profi wurde, saß Meichel bei den meisten Spielen auf der Tribüne.

Mit dem Wechsel des Stürmers zum FC Bayern München verlegte das Paar seinen gemeinsamen Lebensmittelpunkt in die bayerische Landeshauptstadt. Über das Privatleben von Mario Gomez und seiner Freundin war allerdings kaum etwas zu erfahren.

Mario Gomez und seine Beziehungen: Silvia Meichel lernte der Fußballer mit 16 kennen

Mario Gomez Freundin Silvia Meichel gab keine Interviews und präsentierte sich auch sonst selten in der Öffentlichkeit. Ausnahmen bildeten etwa die obligatorischen Auftritte auf dem Münchner Oktoberfest. Bekannt war lediglich, dass Meichel nach ihrem Schulabschluss ein Studium der Pharmazie begann.

Auch wenn von einer anstehenden Hochzeit nie etwas zu erfahren war, schien klar zu sein: Mario Gomez und Silvia Meichel würden irgendwann heiraten und Kinder kriegen. Doch dann kam alles anders.

Mario Gomez: Die Beziehung mit Dessous-Model Carina Wanzung

Anfang 2013 waren die Themen Hochzeit und Kinder bei Mario Gomez und Silvia Meichel schlagartig vom Tisch. Es wurde nämlich bekannt, dass sich das Paar getrennt hat. Das Ende der Beziehung war einvernehmlich, Gründe wurden keine genannt. Es sollte jedoch nicht lange dauern, bis eine neue Frau an der Seite des Nationalspielers Mario Gomez zu sehen war. Es handelte sich um die gebürtige Münchnerin Carina Wanzung, die als Model ihr Geld verdient. Unter anderem war sie in einer Werbekampagne von Nivea zu sehen. Vor ihrer Beziehung mit Mario Gomez war sie mit dem BMX-Fahrer Tibor Simai verheiratet. Die Ehe, die von 2008 bis 2010 dauerte, brachte keine Kinder hervor.

Wer ist Carina Wanzung, die Frau an der Seite von Mario Gomez?

Mario Gomez und Carina Wanzung haben 2016 geheiratet. Der gemeinsame Sohn Levi kam zwei Jahre später zur Welt.

Ähnlich wie Silvia Meichel hält sich auch Carina Wanzung in der Öffentlichkeit zurück. Nicht nur sieht sie von Interviews und Auftritten mit Mario Gomez ab. Sie ist noch nicht einmal in den sozialen Medien vertreten. Immerhin verrät ihr Profil bei ihrer Model-Agentur, dass sie

berufsbedingt in einer Reihe von Ländern gelebt hat,
vier Sprachen fließend spricht und
in ihrer Freizeit Yoga und Pilates macht und gerne Konzerte besucht.

Interessanterweise ist Carina Wanzung ganze sechs Jahre älter als Mario Gomez – eine Ausnahme in der Welt der Fußballspieler, in der die Männer normalerweise deutlich jüngere Partnerinnen haben. Mit Carina Wanzung hatte Mario Gomez offensichtlich eine Frau fürs Leben gefunden, mit der er irgendwann auch Kinder wollte.

Hochzeit in München: Mario Gomez und Carina Wanzung trauen sich

Im Juni 2016 nahm Mario Gomez mit der deutschen Nationalmannschaft an der Europameisterschaft in Frankreich teil. Ein paar Wochen zuvor hatte der Stürmer einen wichtigen privaten Termin. In Barcelona feierte er mit Freunden seinen Junggesellenabschied. Denn Mario Gomez hatte um die Hand von Carina Wanzung angehalten und wollte sie zur Frau nehmen.

Die standesamtliche Hochzeit fand am 22. Juli 2016 in München-Schwabing statt. Eingeladen waren nur die Familien des frisch gebackenen Ehepaares. Anschließend wollten Mario Gomez und Carina Wanzung mit 120 Verwandten und Freunden ihre Eheschließung feiern. Doch leider kam es dazu nicht. Weil am gleichen Tag im Münchner Olympia-Einkaufszentrum ein Amoklauf stattfand, der neun Menschen – darunter sechs Kinder ­– das Leben kostete, verzichteten Mario Gomez und Carina Wanzung auf die Feier. Diese wurde tags darauf nachgeholt.

Mario Gomez, Carina Wanzung und Söhnchen Levi

Wenn ein Paar heiratet, kündigen sich kurz darauf oft Kinder an. So auch Mario Gomez und Carina Wanzung: Im Dezember 2017 verkündeten der Nationalspieler und seine Frau, dass sie Eltern werden. Als am 11. Mai 2018 ihr Nachwuchs zur Welt kam, behielten sie es zunächst für sich. Die Nachricht von der Geburt verbreitete hingegen der VfB Stuttgart: Der Club verkündete via Twitter, dass Mario Gomez nicht gegen seinen Ex-Verein FC Bayern München spielen würde, weil er Vater geworden sei. Über den Namen ihres Sohns unterrichtete das Paar die Öffentlichkeit dann selbst: Levi heißt der Junge. (von Alexander Kords)

Rubriklistenbild: © Matthias Balk / dpa

Kommentare