„Billige Kopie“: Drogerie dm soll Rucksack von nachhaltigem  Modelabel abgekupfert haben - Gründer wütend
Verbraucher

Kommt es zum Rechtsstreit?

„Billige Kopie“: Drogerie dm soll Rucksack von nachhaltigem Modelabel abgekupfert haben - Gründer wütend

„Billige Kopie“: Drogerie dm soll Rucksack von nachhaltigem Modelabel abgekupfert haben - Gründer wütend
Verbraucher

Bereits zum 30. September

dm stellt Ende September beliebten Service ein
dm stellt Ende September beliebten Service ein
Verbraucher

Kunden müssen sich umstellen

Bei Lidl und dm hat der Kassenbon ausgedient - diese Alternative kommt
Bei Lidl und dm hat der Kassenbon ausgedient - diese Alternative kommt

Drogeriemarkt dm

Massenhaft Ladenhüter: Lidl spendet Schnelltests

Vor Monaten noch heiß begehrt, nun vielerorts Ladenhüter: Corona-Tests verschwinden immer mehr aus den Discounter-Regalen. Lidl spendet einen Teil an die Tafeln in …
Massenhaft Ladenhüter: Lidl spendet Schnelltests

CBD-Produkte bei dm: Warum sie trotz rechtlicher Probleme verkauft werden

Mal sind sie in den dm-Regalen, dann wieder weg: Warum es mit den CBD-Produkten in den Verkaufsregalen so kompliziert ist.
CBD-Produkte bei dm: Warum sie trotz rechtlicher Probleme verkauft werden

Fahranfänger rast in dm-Filiale - und verursacht 24.000 Euro Schaden: Menschen verletzt

Voller Stolz fuhr ein 21-Jähriger nach der bestandenen Führerscheinprüfung erstmals seinen neuen Wagen aus. Dann verlor er die Kontrolle und bretterte in ein …
Fahranfänger rast in dm-Filiale - und verursacht 24.000 Euro Schaden: Menschen verletzt

Drogerie dm verkauft Produkt zum Schleuderpreis, das zuvor für Kunden-Ansturm sorgte

Corona-Selbsttests waren für kurze Zeit in Drogerien und Supermärkten heiß begehrt. Inzwischen sind sie Ladenhüter. Die Drogerie dm bietet sie wohl auch deshalb zum …
Drogerie dm verkauft Produkt zum Schleuderpreis, das zuvor für Kunden-Ansturm sorgte

Drogeriekette dm testet ungewöhnliche Liefermethode

Die beliebte Drogeriekette dm testet in Karlsruhe, wo sich auch der Firmensitz befindet, eine ungewöhnliche Liefermethode - praktisch für die Großstadt, aber nicht …
Drogeriekette dm testet ungewöhnliche Liefermethode

„Zweifle an der Menschheit“: Kaufland-Kunde wird von Security zurechtgewiesen - und kann es nicht fassen

Viele Supermärkte gewähren den Zutritt aktuell nur mit Einkaufswagen. Wieso jedoch auch Paare, die gemeinsam einkaufen gehen, zwei Wagen brauchen, leuchtete einem …
„Zweifle an der Menschheit“: Kaufland-Kunde wird von Security zurechtgewiesen - und kann es nicht fassen

„Wilde Querdenker-Thesen“: dm-Kundin hört Gespräch zwischen Mitarbeiter und Kundin mit - und ist entsetzt

Eine Kundin der Drogeriekette dm aus Karlsruhe zeigte sich auf Facebook entsetzt über ein zufällig gehörtes Gespräch in einer Filiale - der Grund waren „wilde …
„Wilde Querdenker-Thesen“: dm-Kundin hört Gespräch zwischen Mitarbeiter und Kundin mit - und ist entsetzt

Wegen Einkaufswagenpflicht: dm-Kundin mit Baby verlässt wütend Filiale - „Wie soll man das bitte machen?“

Auch für Mütter mit Kinderwagen gilt in der Corona-Pandemie die Pflicht, einen Einkaufswagen oder Korb mit in den Laden zu nehmen. Eine Kundin beschwerte sich deshalb …
Wegen Einkaufswagenpflicht: dm-Kundin mit Baby verlässt wütend Filiale - „Wie soll man das bitte machen?“
dm ist mit rund 3.700 Drogerie-Filialen europaweit vertreten. Der deutsche Drogeriekonzern wurde in Karlsruhe in Baden-Württemberg gegründet und ist heute marktführend im Bereich der Drogerieketten in Deutschland.

Drogeriemarkt dm – Geschichte


Der Drogeriemarkt dm wurde im Jahr 1973 von Götz Werner in Karlsruhe gegründet. Er ist der größte Gesellschafter. Seit 1974 ist auch Werners Ruderpartner Günther Lehmann Teil der Kommanditgesellschaft dm, die bis heute nur zwei Gesellschafter hat.
Die Idee des Drogeriemarktes dm bestand darin, das Discounter-Prinzip von Aldi und Co. auf die Drogeriebranche zu übertragen. Dort war bis zu diesem Zeitpunkt der Thekenverkauf in inhabergeführten Einzelhandelsunternehmen üblich.
Götz Werner wollte diesen Zwischenhandel mit seinem großen Drogeriemarkt dm umgehen. Prinzipien wie die Selbstbedienung und die gute Qualität bei recht kleinem Sortiment in einfacher Aufmachung waren in der Geschichte der Drogeriebranche neu, aber erfolgreich.
Nach einem starken Start in den 1970er Jahren begann im nächsten Jahrzehnt ein noch größeres Wachstum beim Drogeriemarkt dm. Dies lag unter anderem daran, dass seit 1986 erste Eigenmarken bei der Drogerie aus Karlsruhe eingeführt wurden, die sich schnell einen Namen machten. Besonders beliebt ist Balea mit seinen Produkten für Körperpflege. Inzwischen gibt es über 20 dm-eigene Marken, die etwa ein Drittel des Gesamtumsatzes machen.

Drogeriemarkt dm – Kooperation mit Alnatura


Viele Jahrzehnte lang waren der Drogeriemarkt dm und Alnatura eng miteinander verbunden. Der Drogeriekonzern aus Karlsruhe entwickelte die Biomarke in den 1980er Jahren mit und vertrieb bis 2015/2016 über 600 verschiedene Produkte von Alnatura. Als im Jahr 2015 der Drogeriekonzern dm die Eigenmarke „dm Bio“ in sein Sortiment aufnahm, entzündete sich ein Streit um die Markenrechte. Der Drogeriemarkt erhöhte den Druck auf Alnatura und nahm Ende 2015 bereits über 200 Produkte aus dem Sortiment.
Daraufhin verlangte Alnatura die alleinigen Markenrechte. Der Rechtsstreit zwischen dem Drogeriemarkt dm und Alnatura dauerte insgesamt vier Jahre und wurde 2019 vorerst beigelegt. Der Streit um Markenrechte und Geld hatte der Partnerschaft ein Ende gesetzt. Alnatura vertreibt seine Bioprodukte inzwischen bei anderen Drogerieketten wie etwa Müller.

Drogeriemarkt dm – Erfolgsgeheimnis und Philosophie


Die langjährige Kooperation der mit der Naturkosmetik-Marke Alnatura weist auf einen wichtigen Bestandteil der dm-Identität hin, der wesentlich zum Erfolg der Drogerie beiträgt: dm ist an sozialen, anthroposophischen und nachhaltigen Ansätzen interessiert. Zum Beispiel finanziert dm regelmäßig Studienplätze an der anthroposophisch ausgerichteten Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, um so Managementnachwuchs zu rekrutieren.
Laut Götz Werner ist bei dm außerdem die Mitbestimmung sehr wichtig. Dementsprechend gibt es schon seit 2002 wichtige Mitbestimmungsstrukturen und Betriebsräte in allen Filialen. Für den Gründer ist das Unternehmensklima in seinem Drogeriemarkt laut eigener Aussage wichtiger als der Umsatz. Dazu gehören flache Hierarchien, eine dialogische Führung und ein großer Entscheidungsspielraum der Mitarbeiter.
Seit 2010 setzt sich dm besonders aktiv für den Klimaschutz ein. Zum Beispiel hat der Drogeriemarkt aus Karlsruhe gemeinsam mit der deutschen UNESCO-Kommission schon mehrere Ideenwettbewerbe im Rahmen der „Ideen Initiative Zukunft“ veranstaltet und die erfolgreichen Bewerbungen mitfinanziert.
Seit 2012 nutzen die dm-Märkte und die Verteilerzentren in Deutschland nur noch Energie aus erneuerbaren Quellen. Viele weitere soziale Projekte auf bundesweiter und lokaler Ebene führten dazu, dass Götz Werner im Jahr 2014 den Deutschen Gründerpreis für seine Lebensleistung als sozial verantwortlicher Unternehmer erhielt. 2019 folgte der Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg für Verdienste rund um den Wirtschaftsstandort und das kulturelle und soziale Engagement von Götz Werner.