UN-Meereskonferenz unter Druck: „Wir müssen jetzt handeln“

UN-Meereskonferenz unter Druck: „Wir müssen jetzt handeln“

UN-Meereskonferenz unter Druck: „Wir müssen jetzt handeln“
Bewegung bei Verhandlungen zu russischer Getreideblockade
Politik
Bewegung bei Verhandlungen zu russischer Getreideblockade
Bewegung bei Verhandlungen zu russischer Getreideblockade
Jede Minute ist ein weiteres Kind schwer mangelernährt
Welt
Jede Minute ist ein weiteres Kind schwer mangelernährt
Jede Minute ist ein weiteres Kind schwer mangelernährt
Politik

Unicef: Fast 37 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht

Naturkatastrophen und Konflikte: Weltweit sind 36,5 Millionen Kinder auf der Flucht - so viele wie niemals zuvor seit 1945. Und die flüchtenden Kinder aus der Ukraine sind noch nicht miteinberechnet.
Unicef: Fast 37 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht
Politik

Über 100 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht

Die durch den russischen Krieg gegen die Ukraine verschärfte Hungerkrise in der Welt setzt Flüchtlingen besonders zu. Ihre Zahl hat einen erschreckenden Rekord erreicht. Deutschland will helfen.
Über 100 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht
Politik

Ungleichheit in der Welt wächst - Solidarität gefordert

In der Welt häufen sich die Krisen, Leidtragende sind vor allem die Ärmsten. UN-Hochkommissarin Bachelet fordert mehr Solidarität - und stellt bei Menschenrechtsverletzungen auch Länder an den Pranger.
Ungleichheit in der Welt wächst - Solidarität gefordert
Politik

UN warnen vor Hungerwelle - Hohe Kosten durch Ukraine-Krieg

Vor einer „beispiellosen Welle von Hunger und Elend“ warnt UN-Chef Guterres - erste Opfer gibt es bereits. Schuld daran ist nicht nur der Krieg in der Ukraine.
UN warnen vor Hungerwelle - Hohe Kosten durch Ukraine-Krieg

Klimakrise und Ukraine-Krieg

Somalia steht vor einer Hungerkatastrophe

Ausbleibende Getreidelieferungen und steigende Temperaturen bereiten in Somalia die Basis für eine große Hungersnot. Die UN schlagen Alarm - und …
Somalia steht vor einer Hungerkatastrophe

Klima

Umweltgipfel Stockholm+50 endet - Aktivisten unzufrieden
50 Jahre nach der ersten UN-Konferenz zur Umwelt des Menschen wird auf einem erneuten Stockholmer Gipfel diskutiert, wie drängende Maßnahmen …
Umweltgipfel Stockholm+50 endet - Aktivisten unzufrieden

Klimapolitik

Umweltgipfel Stockholm+50: „Krieg gegen die Natur beenden“

Viele Teilnehmer sind sich auf dem Umweltgipfel Stockholm+50 einig: Seit der ersten UN-Konferenz dieser Art vor 50 Jahren wurde einiges für den Umweltschutz getan - es reicht jedoch bei Weitem nicht aus.
Umweltgipfel Stockholm+50: „Krieg gegen die Natur beenden“

Kinderhilfswerk

Fünf Millionen Kinder aus Ukraine brauchen humanitäre Hilfe

Seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine sind nach Angaben von Unicef mindestens 262 Kinder getötet worden. Den Millionen Überlebenden fehlt es am Nötigsten.
Fünf Millionen Kinder aus Ukraine brauchen humanitäre Hilfe

UN-Sicherheitsrat

USA wollen schärfere Sanktionen gegen Nordkorea erzwingen

Seit Beginn des Jahres hat Nordkorea viele Raketen getestet, die auch Atomsprengköpfe tragen könnten. Ein Nukleartest könnte bevorstehen. Die USA reagieren mit einem Vorstoß im UN-Sicherheitsrat.
USA wollen schärfere Sanktionen gegen Nordkorea erzwingen