Selenskyj und Guterres warnen vor neuer Atomkatastrophe

Selenskyj und Guterres warnen vor neuer Atomkatastrophe

Selenskyj und Guterres warnen vor neuer Atomkatastrophe
Ukraine erinnert an das Atomunglück von Tschernobyl
Politik
Ukraine erinnert an das Atomunglück von Tschernobyl
Ukraine erinnert an das Atomunglück von Tschernobyl
IAEA: Kiew kann wieder mit Tschernobyl kommunizieren
Politik
IAEA: Kiew kann wieder mit Tschernobyl kommunizieren
IAEA: Kiew kann wieder mit Tschernobyl kommunizieren
Politik

„Hooligans“ in Tschernobyl: Russlands Terror in der AKW-Gegend

Rund einen Monat belagerten russische Soldaten die Gegend rund um Tschernobyl, nun sind sie weg. Es bleiben zerstörte Häuser und verstrahlte Truppen.
„Hooligans“ in Tschernobyl: Russlands Terror in der AKW-Gegend
Politik

Betreiber: AKW Tschernobyl erneut vom Strom abgeschnitten

Die Atomkraftwerke in der Ukraine bleiben weiter ein kritisches Thema. Das ehemalige AKW in Tschernobyl ist erneut ohne Strom. Auch beim größten Atomkraftwerk Europas gibt es Unklarheiten.
Betreiber: AKW Tschernobyl erneut vom Strom abgeschnitten
Politik

IAEA: Sorge um Kontrolle am AKW Saporischschja

Nach Angaben der Ukraine haben Russen am Atomkraftwerk Saporischschja jetzt das Sagen, Russland dementiert. Die unklare Lage verletze eine der sieben unabdingbaren Säulen für die Sicherheit, warnt die IAEA.
IAEA: Sorge um Kontrolle am AKW Saporischschja
Welt

Angst vor Atomkatastrophe wohl groß: Jodtabletten teils ausverkauft – Fachleute warnen

Die Nachfrage nach Jodtabletten ist seit dem Ukraine-Krieg deutlich gestiegen – in einigen Regionen sind diese sogar ausverkauft. Doch Fachleute warnen vor der Einnahme.
Angst vor Atomkatastrophe wohl groß: Jodtabletten teils ausverkauft – Fachleute warnen

Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Bei der Evakuierung eines Dorfes sollen mehrere Menschen getötet worden sein. Die Bildung von Fluchtkorridoren aus Mariupol ist erneut gescheitert. …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Ukraine-Krieg

Atomkraftwerk Tschernobyl – Wie gefährlich ist die russische Besetzung?
Weder Strom noch Überwachungstechnologien sind aktuell im ehemaligen Atomkraftwerk Tschernobyl wirklich gesichert. Fachleute äußern sich zu möglichen …
Atomkraftwerk Tschernobyl – Wie gefährlich ist die russische Besetzung?

Krieg in der Ukraine

Weiteres Atom-Problem in Ukraine: AKW Tschernobyl ohne Strom

Ein Blackout rückt den Atommüll in Tschernobyl in den Fokus. Die Internationale Atomenergiebehörde gibt zwar vorerst Entwarnung, doch Probleme in ukrainischen Atomanlagen häufen sich seit Kriegsbeginn.
Weiteres Atom-Problem in Ukraine: AKW Tschernobyl ohne Strom

Industrieanlagen gefährdet

Ukraine-Krieg: Lage im Katastrophen-AKW Tschernobyl unklar – Selenskyjs Berater spricht düstere Warnung aus

Die Internationale Atomenergiebehörde hat offenbar keinen Einblick mehr in die Situation in Tschernobyl. Die Atomruine ist derzeit ohne Strom.
Ukraine-Krieg: Lage im Katastrophen-AKW Tschernobyl unklar – Selenskyjs Berater spricht düstere Warnung aus

Kartierung der Sperrzone

35 Jahre nach Tschernobyl: Experten aus Deutschland messen Strahlung 

Jahre nach dem Reaktorunfall in Tschernobyl ist die Region ein beliebtes Ziel von Katastrophentouristen. Dabei ist die Strahlung dort noch immer hoch.
35 Jahre nach Tschernobyl: Experten aus Deutschland messen Strahlung