Weltmeister beklaut: Bargeld, Schmuck und Klamotten im Wert von über einer Million …

Weltmeister beklaut: Bargeld, Schmuck und Klamotten im Wert von über einer Million Euro weg!
Schalke kassiert auch als Absteiger - TSG mit „Feuerwerk“
Sport
Schalke kassiert auch als Absteiger - TSG mit „Feuerwerk“
Schalke kassiert auch als Absteiger - TSG mit „Feuerwerk“
Schalke auch mit Mustafi auf Abstiegskurs
Sport
Schalke auch mit Mustafi auf Abstiegskurs
Schalke auch mit Mustafi auf Abstiegskurs
Sport

Auch mit Mustafi sieglos: Schalke unterliegt Leipzig

Die Hoffnungen der Schalker auf bessere Zeiten erwiesen sich als Wunschdenken. Auch beim Debüt von Neuzugang Shkodran Mustafi gelang kein Sieg. Beim 0:3 gegen Leipzig trat der Revierclub wie ein Absteiger auf. Dagegen steuern die Gäste weiter auf Erfolgskurs.
Auch mit Mustafi sieglos: Schalke unterliegt Leipzig
Sport

Nach Quarantäne: Winterzugang Mustafi in Schalker Startelf

Gelsenkirchen (dpa) - Shkodran Mustafi gibt wenige Stunden nach dem Ende seiner Corona-Quarantäne sein Debüt beim FC Schalke 04.
Nach Quarantäne: Winterzugang Mustafi in Schalker Startelf
Sport

Stevens über Schalke-Zugang Mustafi: «Absoluter Gewinn»

Gelsenkirchen (dpa) - Huub Stevens setzt große Hoffnungen in den Transfer von Ex-Nationalspieler Shkodran Mustafi zum abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04.
Stevens über Schalke-Zugang Mustafi: «Absoluter Gewinn»
Sport

Schalke-Coup zum Transferende: Mustafi kommt, Kabak geht

Ozan Kabak geht, Skhodran Mustafi kommt. Aus Angst vor dem drohenden Abstieg lässt Schalke nichts unversucht. Nach Klaas-Jan Huntelaar (Ajax Amsterdam), Sead Kolasinac (FC Arsenal) und William (VfL Wolfsburg) wird noch ein Hoffnungsträger verpflichtet.
Schalke-Coup zum Transferende: Mustafi kommt, Kabak geht

Arsenal-Profi

Ex-Weltmeister Mustafi fällt nach Operation bis Oktober aus

London (dpa) - Ex-Weltmeister Shkodran Mustafi hat sich einem Eingriff an der rechten Kniesehne unterzogen und fällt damit bis Oktober aus. Das …
Ex-Weltmeister Mustafi fällt nach Operation bis Oktober aus

Verein drückt Mitgefühl aus

Trainer mit nur 52 Jahren gestorben - DFB-Weltmeister trauert: „Mehr als nur ein Trainer für mich“
Beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg herrscht Trauer: Jugendtrainer Steffen Brauer ist tot. Er trainierte einst auch einen Weltmeister von 2014.
Trainer mit nur 52 Jahren gestorben - DFB-Weltmeister trauert: „Mehr als nur ein Trainer für mich“