„James Webb“-Teleskop liefert völlig neue Einblicke ins Universum

„James Webb“-Teleskop liefert völlig neue Einblicke ins Universum
Wissen
„Unmögliches“ Material auf dem Mars: Forschende erklären rätselhaften Fund eines Nasa-Rovers
„Unmögliches“ Material auf dem Mars: Forschende erklären rätselhaften Fund eines Nasa-Rovers
Südkorea schickt eigene Mondsonde ins All
Welt
Südkorea schickt eigene Mondsonde ins All
Südkorea schickt eigene Mondsonde ins All
Wissen

ISS: Bleibt Russland bis 2028? Nasa bekommt grünes Licht bis 2030

Lange hat Russland gezögert, nun ist es klar: Das Land steigt bereits in Kürze aus einem großen internationalen Projekt aus: der Internationalen Raumstation ISS.
ISS: Bleibt Russland bis 2028? Nasa bekommt grünes Licht bis 2030
Welt

Astronaut Maurer vermisst den Blick auf die Erde

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer verbrachte sechs Monate im Weltall auf der Raumstation ISS. Seit Mai ist er zurück und muss sich an viele Veränderungen gewöhnen - das fällt nicht immer leicht.
Astronaut Maurer vermisst den Blick auf die Erde
Welt

Chinesische Raketentrümmer auf Erde erwartet

Irgendwann am Wochenende sollen Trümmer einer chinesischen Rakete auf der Erde einschlagen. Wo genau die Überbleibsel von „Langer Marsch 5B“ niedergehen, ist nicht bekannt.
Chinesische Raketentrümmer auf Erde erwartet
Politik

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russland fährt die Zusammenarbeit mit dem Westen fünf Monate nach Beginn des Ukraine-Kriegs immer weiter zurück. Im Osten der Ukraine erobern russische Truppen ein wichtiges Kraftwerk. Die Entwicklungen.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Auktion

„Apollo 11“-Jacke von Ex-Astronaut Aldrin versteigert

Dieses Stück war dem Bieter viel Geld wert: Stolze 2,8 Millionen Dollar gehen für das Artefakt aus dem All über den Tisch. Doch es ist auch ein Stück …
„Apollo 11“-Jacke von Ex-Astronaut Aldrin versteigert

Raumfahrt

Russland will nach 2024 aus ISS-Projekt raus
Die Zusammenarbeit im Weltall war für Russland stets Ehrensache. Nun aber verabschiedet sich die stolze Raumfahrtnation wohl von der ISS - mit …
Russland will nach 2024 aus ISS-Projekt raus

Kurz nach dem Urknall

„James Webb“ findet älteste Galaxie: Teleskop blickt tief ins Universum

Das „James Webb“-Teleskop liefert bereits in seinen ersten Wochen ab: Das Teleskop hat die bisher älteste Galaxie entdeckt – und blickt tief ins Universum.
„James Webb“ findet älteste Galaxie: Teleskop blickt tief ins Universum

Raumfahrt

Labor-Modul „Wentian“ dockt an Chinas neue Raumstation an

Nach rund 13-stündigem Flug ins All hat das Labor-Modul „Wentian“ sein Ziel erreicht. Schon in naher Zukunft soll das nächste Modul für die Raumstation folgen.
Labor-Modul „Wentian“ dockt an Chinas neue Raumstation an

Steinschlag im All

Spiegel des „James Webb“-Teleskops beschädigt: Schaden ist nicht komplett zu korrigieren

Das „James Webb“-Weltraumteleskop wurde von einem Mikrometeoroiden stärker beschädigt als zuerst gedacht. Nun ergreifen die Forschenden Vorkehrungen.
Spiegel des „James Webb“-Teleskops beschädigt: Schaden ist nicht komplett zu korrigieren