Gedenkgottesdienst in Oslo nach Terroranschlag

Gedenkgottesdienst in Oslo nach Terroranschlag

Gedenkgottesdienst in Oslo nach Terroranschlag
Massenschlägerei mit Hunderten Beteiligten in Essen
Welt
Massenschlägerei mit Hunderten Beteiligten in Essen
Massenschlägerei mit Hunderten Beteiligten in Essen
Festnahme nach Fund von verbrannter Leiche
Welt
Festnahme nach Fund von verbrannter Leiche
Festnahme nach Fund von verbrannter Leiche
Welt

Der kleine Joe lebt - Vermisster Junge in Gully gefunden

Das Wochenende beginnt in Oldenburg mit einer guten Nachricht: Der vermisste achtjährige Joe lebt. Er wird nach acht Tagen im Kanalsystem der Stadt gefunden. Doch es bleiben viele Fragen.
Der kleine Joe lebt - Vermisster Junge in Gully gefunden
Welt

Nach Tod im Amazonas: Indigenen-Experte beigesetzt

Bruno Pereira und der britische Journalist Dom Phillips waren im Javari-Tal verschwunden und später tot aufgefunden worden. Offenbar kamen sie einer mächtigen Verbrechergruppe in die Quere.
Nach Tod im Amazonas: Indigenen-Experte beigesetzt
Welt

Islamistischer Terror: Zwei Männer in Schwulen-Bar getötet

Die queere Szene will in Oslo die erste große Pride-Parade seit der Pandemie feiern. Dann fallen Schüsse. Zwei Menschen sind tot, viele verletzt. Der norwegische Geheimdienst geht von islamistischem Terror aus.
Islamistischer Terror: Zwei Männer in Schwulen-Bar getötet
Welt

Achtjähriger aus Oldenburg weiter vermisst

Ein kleiner Junge aus Oldenburg ist seit einer Woche verschwunden. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.
Achtjähriger aus Oldenburg weiter vermisst

Kriminalität

Nach Amoklage an Berufskolleg - Tatverdächtiger festgenommen

Am letzten Schultag vor den Sommerferien hört ein Lehrer in Bielefeld plötzlich Schüsse im Schulgebäude. Die Polizei stellt sich auf eine Amoklage …
Nach Amoklage an Berufskolleg - Tatverdächtiger festgenommen

Prozesse

Erneute Vernehmung von Bushido verschiebt sich
Laut Gerichtssprecherin ist einer der Beteiligten des Verfahrens an Corona erkrankt. Der für Montag geplante Termin kann daher nicht stattfinden.
Erneute Vernehmung von Bushido verschiebt sich

Messerstecher von Würzburg

Psychiatrie-Klinik: Keine Hinweise auf spätere Tat

Mitarbeiter einer Psychiatrie-Klinik hatten bei der Entlassung des späteren Messerstechers von Würzburg keine Hinweise darauf, dass der Mann Menschen töten wollte.
Psychiatrie-Klinik: Keine Hinweise auf spätere Tat

Verbale bis körperliche Gewalt

Fast jeder Vierte im öffentlichen Dienst im Job angegriffen

Drohungen oder Schubsereien im Jobcenter, Beschimpfungen beim Verteilen von „Knöllchen“: Wer im öffentlichen Dienst arbeitet, erlebt nicht nur gute Tage. Eine großangelegte Studie zeigt, dass solche Erfahrungen keine Ausnahme sind.
Fast jeder Vierte im öffentlichen Dienst im Job angegriffen

Düsseldorf

Mann mit 5 Promille - Ermittlungen in Obdachlosenszene

Die Polizei ermittelt im Fall eines sehr stark alkoholisierten Obdachlosen nach Zeugenaussagen in eine andere Richtung als noch am Donnerstag.
Mann mit 5 Promille - Ermittlungen in Obdachlosenszene