In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa
Vorwürfe gegen Johnson - Abgeordnete erpresst?
Politik
Vorwürfe gegen Johnson - Abgeordnete erpresst?
Vorwürfe gegen Johnson - Abgeordnete erpresst?
Wolff zur Aufarbeitung des Formel-1-Finales: „Erwarte Taten“
Sport
Wolff zur Aufarbeitung des Formel-1-Finales: „Erwarte Taten“
Wolff zur Aufarbeitung des Formel-1-Finales: „Erwarte Taten“
Politik

Boris Johnson reagiert auf Rücktrittsforderungen - und hebt Corona-Maßnahmen auf

Ein Misstrauensvotum könnte das Ende von Boris Johnson bedeuten. Der kämpft um sein Amt und die Gunst der Bevölkerung.
Boris Johnson reagiert auf Rücktrittsforderungen - und hebt Corona-Maßnahmen auf
Stuttgart

Angst vor Blackout: Erstes Land beschränkt den Strom für E-Autos

Aus Angst vor einem flächendeckenden Stromausfall will das Vereinigte Königreich künftig Ladezeiten für E-Autos vorgeben.
Angst vor Blackout: Erstes Land beschränkt den Strom für E-Autos
Promis

Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Herzog von York- diesen Titel trägt Prinz Andrew seit mehr als 35 Jahren. Doch wegen seiner Verwicklung in einen Missbrauchsskandal geht nicht nur die englische Stadt York auf Distanz.
Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew
Wirtschaft

Brexit-Gewinner: Aldi und Lidl mischen Großbritannien auf

Lidl und Aldi haben ihren Marktanteil in Großbritannien in den vergangenen Jahren fast verdreifacht. Nun setzen die Discounter auf zusätzlichen Rückenwind - aus dem Brexit.
Brexit-Gewinner: Aldi und Lidl mischen Großbritannien auf

Studie: Aldi und Lidl waren in Großbritannien am günstigsten

Aldi und Lidl hängen in Großbritannien ihre alteingesessenen Wettbewerber nach einer Studie preislich ab. Lebensmittel seien 2021 bei den beiden …
Studie: Aldi und Lidl waren in Großbritannien am günstigsten

Ukraine-Konflikt

US-Außenminister Blinken zu Gesprächen in Kiew
Die Lage zwischen Russland und der Ukraine bleibt angespannt. Der US-Chefdiplomat reist nach Europa: Neben einem Austausch in Kiew und Berlin steht …
US-Außenminister Blinken zu Gesprächen in Kiew

Affären

Premier Johnson wehrt sich gegen „Schweinepasteten-Putsch“

Aus der eigenen Partei kommen Rücktrittsforderungen an Boris Johnson, und ein Abgeordneter der Konservativen läuft zur Opposition über. Für den britischen Premier wird die Luft immer dünner.
Premier Johnson wehrt sich gegen „Schweinepasteten-Putsch“

Rundfunkgebühren

Vorbild für ARD und ZDF? Rundfunkgebühren in Großbritannien vor dem Aus

Die Rundfunkgebühren stehen in Großbritannien wohl kurz vor dem endgültigen Aus. Boris Johnson hatte bereits 2019 angekündigt, das Beitragssystem zu überarbeiten.
Vorbild für ARD und ZDF? Rundfunkgebühren in Großbritannien vor dem Aus

Partygate

Johnson streitet Lügenvorwürfe zu Lockdown-Partys ab

Boris Johnson streitet ab, Corona-Regeln gebrochen zu haben. Er sei von einem Arbeitstreffen ausgegangen, meint der britische Premier. Auch zu Rücktrittsforderungen äußert er sich.
Johnson streitet Lügenvorwürfe zu Lockdown-Partys ab

„Menschenrechte gefährdet“

Boris Johnson plant neues Polizeigesetz - Kritiker warnen: „Angriff auf Demokratie“

Boris Johnson will in Großbritannien das Versammlungsrecht ändern. Gegner warnen, das britische Oberhaus will Widerstand leisten - ist aber wohl chancenlos.
Boris Johnson plant neues Polizeigesetz - Kritiker warnen: „Angriff auf Demokratie“

Menschenrechte

Meghan und Harry verteilen Essen am Martin Luther King Day

Herzogin Meghan und Prinz Harry setzen ihre Prominenz ein und engagieren sich für die afro-amerikanische Gemeinde in Atlanta. Die beiden verteilten Mahlzeiten.
Meghan und Harry verteilen Essen am Martin Luther King Day

Konflikte

Scholz droht Moskau im Ukraine-Konflikt - Baerbock in Moskau

Im Ukraine-Konflikt droht Bundeskanzler Scholz Russland ganz offen. Auch Außenministerin Baerbock findet bei ihrem ersten persönlichen Treffen mit ihrem Kollegen Lawrow in Moskau deutliche Worte.
Scholz droht Moskau im Ukraine-Konflikt - Baerbock in Moskau

Großbritannien

Holocaust-Überlebende ist zum 35. Mal Uroma geworden

Ihre Urenkel seien „die beste Rache an den Nazis“: Holocaust-Überlebende Lily Ebert ist zum 35. Mal Uroma geworden. Für die 98-Jährige etwas ganz Besonderes.
Holocaust-Überlebende ist zum 35. Mal Uroma geworden

Demonstrationsrecht

„Angriff auf Demokratie“: Widerstand gegen Johnsons Pläne

Die britische Regierung will unliebsame Klima- und Antirassismusproteste unterbinden. Kritiker sehen das als Teil eines Frontalangriffs auf Demokratie und Gewaltenteilung.
„Angriff auf Demokratie“: Widerstand gegen Johnsons Pläne

Formel 1

McLaren und Ferrari verkünden Starttermine für neue Wagen

McLaren und Ferrari haben am Montag die Starttermine für ihre neuen Formel-1-Autos der Saison 2022 bekannt gegeben.McLaren wird den MCL36 am 11. Februar während einer Veranstaltung in der Woking-Basis des Teams präsentieren.
McLaren und Ferrari verkünden Starttermine für neue Wagen