Die große Unbekannte: Donata Hopfen neue DFL-Chefin

Die große Unbekannte: Donata Hopfen neue DFL-Chefin

Die große Unbekannte: Donata Hopfen neue DFL-Chefin
Ende einer Ära: Seifert verlässt die DFL mit gutem Gefühl
Sport
Ende einer Ära: Seifert verlässt die DFL mit gutem Gefühl
Ende einer Ära: Seifert verlässt die DFL mit gutem Gefühl
Sportsponsoring im Wandel: Ohne Nachhaltigkeit keine Zukunft
Sport
Sportsponsoring im Wandel: Ohne Nachhaltigkeit keine Zukunft
Sportsponsoring im Wandel: Ohne Nachhaltigkeit keine Zukunft
Sport

Anklage gegen Jatta: HSV und DFL in der Bredouille

Der Fall Bakery Jatta könnte zu einem ligaweiten Problem werden. Was wäre, wenn der HSV-Profi verurteilt wird? Sind die Spiele mit ihm gültig? Wir wird sich die Konkurrenz verhalten?
Anklage gegen Jatta: HSV und DFL in der Bredouille
Sport

DFL verteidigt 50+1-Ausnahmeregelungen

Die 50+1-Regel im deutschen Fußball liefert immer wieder Anlass für Debatten um den Einfluss von Investoren. Das Kartellamt will bald über Ausnahmeregeln entscheiden.
DFL verteidigt 50+1-Ausnahmeregelungen
Baden-Württemberg

DFL verteidigt 50+1-Ausnahmeregelungen in Stellungnahme

Die 50+1-Regel im deutschen Fußball liefert immer wieder Anlass für Debatten um den Einfluss von Investoren. Das Kartellamt will bald über Ausnahmeregeln entscheiden. Die DFL will Medienberichten zufolge an diesen Bestimmungen festhalten.
DFL verteidigt 50+1-Ausnahmeregelungen in Stellungnahme
Sport

Polizeikosten-Streit: Bremer Senator kritisiert Kollegen

Der Bremer Innensenator Ulrich Mäurer beklagt im Streit um die zusätzlichen Polizeikosten bei Hochrisikospielen der Fußball-Bundesliga die mangelnde Unterstützung anderer Bundesländer.
Polizeikosten-Streit: Bremer Senator kritisiert Kollegen

Deutscher Fußball-Bund

Peters zum DFB: Zeit von Intrigen muss vorbei sein

Als möglicher neuer Präsident des krisengeschüttelten Deutschen Fußball-Bundes würde Peter Peters als Erstes „enorme“ Ruhe in den Verband bringen.
Peters zum DFB: Zeit von Intrigen muss vorbei sein

Machtkampf im Dachverband

Peters tritt bei Liga zurück und will DFB-Chef werden
Im Machtkampf um neue Posten im deutschen Fußball verabschiedet sich Peter Peters vorzeitig vom Aufsichtsrats-Chefposten der DFL. Unter bestimmten …
Peters tritt bei Liga zurück und will DFB-Chef werden

Medienbericht

Peter Peters tritt als DFL-Aufsichtsratschef zurück

Peter Peters tritt nach einem „Bild“-Bericht Ende Februar als Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Fußball Liga zurück. Dies habe der 59-Jährige auf einer Sitzung des Präsidiums und des Vorstands des Deutschen Fußball-Bundes am 15. Oktober …
Peter Peters tritt als DFL-Aufsichtsratschef zurück

Scheidender DFL-Chef

Seifert zu Corona-Impfung: Steht „viel auf dem Spiel“

Der scheidende DFL-Geschäftsführer Christian Seifert hat an alle Fußballprofis appelliert, ihrer Verantwortung gerecht zu werden und sich unbedingt gegen Corona impfen zu lassen.
Seifert zu Corona-Impfung: Steht „viel auf dem Spiel“

Vorsitzende „Unsere Kurve“

Fans: Einige kehren zurück, „wenn alles so ist wie früher“

Fanvertreterin Helen Breit hat auch bei organisierten Anhängerinnen und Anhängern eine Veränderung von Prioritäten durch die Corona-Pandemie ausgemacht.
Fans: Einige kehren zurück, „wenn alles so ist wie früher“