Spritpreise und „Tanktourismus“ steigen - „Besonders seltsam muten die teuren SUV an“

Spritpreise und „Tanktourismus“ steigen - „Besonders seltsam muten die teuren SUV an“
Wirtschaft
Bayerns Gesundheitsminister Holetschek: „Brauchen Impfquote von 85 Prozent“
Bayerns Gesundheitsminister Holetschek: „Brauchen Impfquote von 85 Prozent“
Laschet weist Rückzugsforderungen gegen Schäuble zurück
Baden-Württemberg
Laschet weist Rückzugsforderungen gegen Schäuble zurück
Laschet weist Rückzugsforderungen gegen Schäuble zurück
Politik

Brinkhaus ruft Union zu Zusammenhalt auf

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus geht nach dem Wahldesaster mit der eigenen Partei hart ins Gericht. Von den Delegierten gibt es nicht nur Applaus.
Brinkhaus ruft Union zu Zusammenhalt auf
Politik

„Wer so nachtritt ...“: JU-Ohrfeige gegen Söder - CSU-Chef malt einen Ausweg

Die Junge Union will das Wahldebakel aufarbeiten. Doch Söder kommt nicht zum Treffen. Dafür schallt Kritik aus Münster. Der CSU-Chef positioniert sich lieber in einem Interview.
„Wer so nachtritt ...“: JU-Ohrfeige gegen Söder - CSU-Chef malt einen Ausweg
Politik

Laschet und Spahn stimmen Union auf Opposition ein

Beim Deutschlandtag der Jungen Union wird klar: Es träumt niemand mehr von Jamaika. Die Union stellt sich auf Opposition ein. CDU-Chef Armin Laschet nimmt die Wahlniederlage voll auf seine Kappe.
Laschet und Spahn stimmen Union auf Opposition ein
Politik

CDU-Landesverbände fordern mehr Beteiligung der Basis

Die CDU sucht eine neue Führung. Aber sollen darüber nur Delegierte bestimmen oder einfache Mitglieder mitentscheiden? In den Ländern wird der Ruf nach einer stärkeren Beteiligung der Basis lauter.
CDU-Landesverbände fordern mehr Beteiligung der Basis

Politbarometer

Union sackt in Umfrage unter die 20-Prozent-Marke ab

Bei der Bundestagswahl stürzte die Union auf 24,1 Prozent ab. Jetzt haben sich die Umfragewerte noch weiter verschlechtert.
Union sackt in Umfrage unter die 20-Prozent-Marke ab

JU-Treffen

Junge Union will bei Neuaufstellung von CDU und CSU mitreden
Wie sieht die Zukunft der Union nach der historischen Niederlage bei der Bundestagswahl aus? Bei der Antwort auf die Frage will der Parteinachwuchs …
Junge Union will bei Neuaufstellung von CDU und CSU mitreden

CDU-Spitzenpolitiker erwartet

„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“

Die CDU möchte sich nach dem Debakel bei der Bundestagswahl 2021 komplett neu aufstellen. Dabei will auch der Parteinachwuchs ein Wörtchen mitreden.
„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“

Überraschende Absage

Söder sagt wichtigen Termin für Zukunft der Union ab - und bleibt stattdessen in Bayern

Markus Söder sagt den Auftritt beim Deutschlandtag der Jungen Union ab. Er bleibt am Wochenende in Bayern. Dabei läuft sich in NRW die potenzielle zukünftige CDU-Führung warm.
Söder sagt wichtigen Termin für Zukunft der Union ab - und bleibt stattdessen in Bayern

In der Union geht es zur Sache

CSU-Politiker fordert Schäuble zum Bundestags-Rückzug auf - doch es gibt einen Haken

Der bayerische JU-Vorsitzende Christian Doleschal will CDU-Mann Wolfgang Schäuble für die Neuaufstellung der Union zum Rückzug aus dem Deutschen Bundestag bewegen.
CSU-Politiker fordert Schäuble zum Bundestags-Rückzug auf - doch es gibt einen Haken

JU im Südwesten empört: Bayerisches Foulspiel gegen Schäuble

Der Chef der Jungen Union im Südwesten hat empört darauf reagiert, dass sein bayerischer Amtskollege Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble zum Rückzug aus dem Bundestag aufgefordert hat. Der 79-jährige Schäuble sei ein „sehr verdienter Politiker, …
JU im Südwesten empört: Bayerisches Foulspiel gegen Schäuble

Hohe Energiesteuer in der Kritik

Steigende Spritpreise: Pendler leiden – Scheuer-Ministerium legt Musterrechnung vor

Die CO2-Abgabe ist bislang nicht schuld an den hohen Benzinkosten – sondern die Energiesteuer. CSU-Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fordert: Notfalls runter damit.
Steigende Spritpreise: Pendler leiden – Scheuer-Ministerium legt Musterrechnung vor

Neuaufstellung der CDU

Schäuble will sich aus CDU-Führungsriege zurückziehen

Strippenzieher, graue Eminenz - viele Jahre galt Wolfgang Schäuble als einer der einflussreichsten Politiker der CDU. Bald will der 79-Jährige nur noch einfacher Abgeordneter sein.
Schäuble will sich aus CDU-Führungsriege zurückziehen