Gefährliche Spinne breitet sich im Südwesten aus: Bei Biss droht Kreislaufversagen

Gefährliche Spinne breitet sich im Südwesten aus: Bei Biss droht Kreislaufversagen
Schon mehr als 4200 Belarus-Migranten im Oktober
Politik
Schon mehr als 4200 Belarus-Migranten im Oktober
Schon mehr als 4200 Belarus-Migranten im Oktober
Rückreiseverkehr am Flughafen BER ohne größere Probleme
Wirtschaft
Rückreiseverkehr am Flughafen BER ohne größere Probleme
Rückreiseverkehr am Flughafen BER ohne größere Probleme
Politik

Seehofer sieht drängende Fragen

Horst Seehofer ist Innenminister auf Abruf. Doch bis die vermutlich rot-grün-gelbe neue Regierung steht, kann es Jahresende werden. Darauf kann das Land nicht warten, meint der Minister.
Seehofer sieht drängende Fragen
Wirtschaft

Tesla-Ausbau bei Berlin - Warnung vor Trinkwasserknappheit

Der Wasserverbrauch für die Region rund um die Tesla-Fabrik in Brandenburg ist für den Start des Elektroautobauers vertraglich gesichert. Doch es könnte ein Problem geben, wenn Tesla die Fabrik ausbaut.
Tesla-Ausbau bei Berlin - Warnung vor Trinkwasserknappheit
Promis

Kult-Figur feiert Geburtstag - 60 Jahre Ost-Ampelmännchen

In Rot oder in Grün? Das Ost-Ampelmännchen ist in die Jahre gekommen - und tut bis heute seinen Dienst. Nach der Wende wurde es schnell zur Kultfigur.
Kult-Figur feiert Geburtstag - 60 Jahre Ost-Ampelmännchen
Politik

Brasilien: Inzwischen mehr als 100 Millionen Corona-Geimpfte

Das von Corona massiv gebeutelte Land Brasilien hat inzwischen eine Impfquote von 62,5 Prozent erreicht. Der Präsident gehört nach wie vor nicht zu den 100 Millionen Geimpften.
Brasilien: Inzwischen mehr als 100 Millionen Corona-Geimpfte

Fluchtroute

4300 Migranten über die Belarus-Route seit August

An der deutschen Grenze zu Polen werden fast täglich größere Gruppen von Menschen entdeckt, die über Belarus und Polen unerlaubt nach Deutschland …
4300 Migranten über die Belarus-Route seit August

Wirbel um Grab

Kirche prüft Umbettung von Holocaust-Leugner
Die Beisetzung eines Holocaust-Leugners auf dem Grab eines jüdischstämmigen Wissenschaftlers hat bundesweit für Entsetzen gesorgt. Die Evangelische …
Kirche prüft Umbettung von Holocaust-Leugner

Brandenburg

Säugling vor 21 Jahren getötet? Angeklagte schweigt

Der Fall führt zurück ins Jahr 2000. Eine Frau soll in Potsdam ihr lebensfähiges Baby getötet haben. Die Angeklagte schweigt zu den Vorwürfen.
Säugling vor 21 Jahren getötet? Angeklagte schweigt

Herbstferien

Wer ist schuld am Reise-Chaos am BER?

Lange Warteschlangen und verpasste Flieger - das Chaos am Berliner Flughafen hat zu gegenseitigen Schuldzuweisungen geführt. Gewerkschaft und Verband sehen hingegen ein grundsätzliches Problem in der Branche.
Wer ist schuld am Reise-Chaos am BER?

Gigafactory

Entscheidung über Tesla-Genehmigung weiter offen

Tesla-Chef Elon Musk hat beim Bürgerfest in seiner ersten E-Auto-Fabrik in Europa aufs Tempo gedrückt: Spätestens im Dezember sollen bei Berlin Autos vom Band rollen. Doch die abschließende Genehmigung fehlt bisher.
Entscheidung über Tesla-Genehmigung weiter offen