1. bw24
  2. Stuttgart

Zahlreiche Demos im Südwesten für ein besseres Klima

Erstellt:

Kommentare

„Game Over“ steht beim globalen Klimastreik auf dem Plakat einer Teilnehmerin geschrieben.
Die Aktivisten von Fridays for Future wollen am Freitag zu Tausenden in Baden-Württemberg auf die Straße gehen. © Christoph Schmidt/dpa/Archiv

Die Klimaaktivisten von Fridays for Future rufen zum Streik auf. Allein in Baden-Württemberg soll es am Freitag fast 50 Demonstrationen geben.

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future wollen an diesem Freitag zum globalen Klimastreik auch in Baden-Württemberg auf die Straße gehen. Es gebe im Südwesten 48 Demonstrationen, teilte eine Sprecherin von Fridays for Future Baden-Württemberg mit.

Die größten Demos im Land soll es in Freiburg (12.00 Uhr), Stuttgart (12.30 Uhr) und Heidelberg (16.00 Uhr) geben. «Wir gehen von 5000 bis 8000 Teilnehmern aus», sagte eine Sprecherin der Freiburger Ortsgruppe der Klimaschutzbewegung. Die Stuttgarter Polizei erwartet nach eigenen Angaben für den Streik in der Landeshauptstadt ebenfalls mehrere Tausend Teilnehmer.

Die Demonstranten wollen für eine fossilfreie, friedliche und lebenswerte Zukunft unter dem Motto «People not Profit» auf die Straße gehen. Angesichts des Krieges in der Ukraine wollen die Teilnehmer außerdem unter dem Motto «Peace and Justice» demonstrieren.

Auch interessant

Kommentare