1. bw24
  2. Stuttgart

Stuttgarter Stadtbahnen stoßen zusammen

Erstellt:

Kommentare

Stadtbahnlinie U15 am Eugensplatz in Stuttgart.
In Stuttgart stießen an einer Engstelle zwei Stadtbahnen zusammen (Symbolbild). © Arnulf Hettrich/IMAGO

Vermutlich stießen zwei Stadtbahnen in Stuttgart aufgrund einer Signalstörung zusammen. Ein Fahrgast wurde dabei leicht verletzt.

Stuttgart (dpa/lsw) - Beim Zusammenstoß zweier Stadtbahnen in Stuttgart ist am Mittwoch ein Fahrgast leicht verletzt worden. Ersten Schätzungen nach dürfte der entstandene Schaden an den Fahrzeugen im sechsstelligen Bereich liegen, wie die Polizei am Abend mitteilte. Eine Signalstörung als Ursache wurde vermutet - noch werde die Ursache aber ermittelt, sagte ein Sprecher des Lagezentrums.

Die beiden Bahnen der Linie U13 fuhren in entgegengesetzter Richtung auf nebeninanderliegenden Gleisen, bei einer Unterführung stießen sie an einer Engstelle mit den Seiten zusammen. Ein 35-Jähriger Fahrgast einer der Bahnen erlitt leichte Verletzungen. Der Schienen- und auch der Autoverkehr mussten vorübergehend gesperrt werden.

Auch interessant

Kommentare