Neuer Termin

Stuttgarter Sommerfest auch für 2021 abgesagt

Eine Frau sitzt an einem Brunnen auf dem Schlossplatz und genießt das Stuttgarter Sommerfest 2017.
+
Jedes Jahr genießen die Menschen das Stuttgarter Sommerfest.
  • Sabrina Kreuzer
    vonSabrina Kreuzer
    schließen

Viele Feste und Veranstaltungen werden aufgrund des Coronavirus in Baden-Württemberg abgesagt. So nun auch das Stuttgarter Sommerfest - der Termin für nächstes Jahr steht jedoch bereits.

Stuttgart - In einer warmen Sommernacht mit Freunden die Live-Musik genießen, dabei ein Glas Wein trinken und eine rote Wurst essen. Das wünschen sich viele Menschen, die aufgrund des Coronavirus in Baden-Württemberg in ihrem alltäglichen Leben eingeschränkt sind. Ein Lichtblick in dieser grauen Zeit war das Stuttgarter Sommerfest - doch nun wurde dieses ebenfalls offiziell abgesagt.

Schon im zweiten Jahr hintereinander wird das Sommerfest in der Landeshauptstadt Stuttgart nicht stattfinden. Die Fans leiden ebenso wie die von anderen Veranstaltungen: Auch das Southside Festival 2021 ist endgültig abgesagt. Die Festival-Besucher dürfen sich auf das Jahr 2022 freuen, wenn hoffentlich mehr Menschen geimpft und das Coronavirus in Baden-Württemberg eingedämmt wurde.

Video: Aktuelle Zahlen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg

Stuttgarter Sommerfest: Die 30. Auflage wird coronabedingt auf das Jahr 2022 verschoben

Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, hätte das Stuttgarter Sommerfest in diesem Jahr zum 30. Mal stattfinden sollen: Vom 5. bis zum 8. August waren Live-Musik und Bewirtung rund um den Eckensee und auf dem Schlossplatz geplant.

Die Veranstalter haben das Sommerfest in Stuttgart wegen der Corona-Gefahren abgesagt. „Die Entscheidung wurde von den Sponsoren, Wirten und Musikern mit Verständnis aufgenommen“, sagt Andreas Kroll, Chef der Veranstaltungsgesellschaft in.stuttgart. Trotz der sinkenden Inzidenzen und dem steigenden Tempo beim Impfen sei ein „Sommerfest, wie wir es kennen, nicht realistisch“.

Für den Veranstalter sei ein Sommerfest light, also eine reduzierte Variante ohne Live-Musik und mit verkürzten Öffnungszeiten, keine Alternative. Die Fans des Stuttgarter Sommerfestes können sich jedoch schon den neuen Termin im Kalender markieren: Das 30. Stuttgarter Sommerfest soll vom 4. bis zum 7. August 2022 am gewohnten Ort stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare