1. bw24
  2. Stuttgart

Stuttgart: Wohnungsbrand in Hochhaus - vier Verletzte

Erstellt:

Kommentare

Ein Rettungswagen.
Eine Wohnung in einem Stuttgarter Hochhaus ist nach einem Brand vorerst nicht mehr bewohnbar. Vier Menschen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild). © IMAGO / Tim Oelbermann

Am Montagabend kam es in einem Hochhaus in Stuttgart zu einem Brand. Dabei wurden vier Menschen verletzt.

Stuttgart (dpa/lsw) - Nach einem Wohnungsbrand in einem Hochhaus in Stuttgart hat es vier Verletzte gegeben. Drei von ihnen seien in umliegende Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Feuerwehr mit. Das Feuer sei am Montagabend im elften Geschoss des Hochhauses ausgebrochen. Zahlreiche Menschen hätten das Gebäude bereits selbstständig verlassen, einige Bewohnerinnen und Bewohner seien von Atemschutztrupps der Feuerwehr ins Freie geführt worden. Nach rund 20 Minuten war das Feuer auf einem Balkon und in einer Wohnung weitestgehend gelöscht. Die Wohnung sei vorerst nicht bewohnbar. Angaben zur möglichen Brandursache sowie zum Sachschaden konnten zunächst nicht gemacht werden.

Auch interessant

Kommentare