„Kein Fast Food“

Den besten Döner Deutschlands gibt es laut Reiseportal in Stuttgart

Ein Döner Kebap liegt am Freitag (29.06.2011) in einer Imbissbude in der Innenstadt in Stuttgart.
+
Stuttgart: Den besten Döner Deutschlands gibt es laut Reiseportal in der Landeshauptstadt (Symbolbild).
  • Julian Baumann
    vonJulian Baumann
    schließen

Laut dem Reiseportal „Big 7 Travel“ gibt es den besten Döner Deutschlands in Stuttgart. Das türkische Restaurant in der Landeshauptstadt wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgestattet.

Stuttgart - Die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart ist für ihre Wirtschaft und weltweite bekannte Unternehmen wie die Daimler AG und die Porsche AG bekannt. Daneben macht die Stadt auch seit Langem wegen dem kontroversen Megaprojekt Stuttgart 21 Schlagzeilen.

Als Hauptstadt des Schwabenlandes bietet die Stadt kulinarisch natürlich eine Vielzahl an Restaurants, die Spezialitäten wie Maultaschen und Kässpätzle anbieten. Daneben kann man in Stuttgart aber auch Gerichte aus der ganzen Welt genießen und den besten Döner in ganz Deutschland.

Zu diesem Ergebnis kam das Reiseportal „Big 7 Travel“, dass die Top 25 Döner in Deutschland kürte. Der Imbiss Beykebab in der Marienstraße in Stuttgart schaffte es ins Ranking und landete auf dem 22sten Platz. Es sei beinahe unmöglich an dem Fenster vorbeizugehen, ohne den riesigen Dönerspieß zu sehen, schreibt bigseventravel.com. Unangefochten auf dem ersten Platz landete jedoch Alaturka, dass sich ebenfalls im Herzen der Schwaben-Metropole befindet.

Stuttgart : Alaturka laut Reiseportal der beste Döner in ganz Deutschland

Der Spitzenreiter unter den Dönerimbissen in Deutschland hat laut dem Reiseportal eine treue Fangemeinde. Bei Alaturka in Stuttgart muss man sich jedoch auf eine lange Schlange und Wartezeiten von bis zu einer halben Stunde einstellen. Laut dem Portal ist das Essen die Wartezeit jedoch mehr als Wert.

Alaturka verwende nur die frischesten Zutaten, handgemachtes Brot und Fleisch von lokalen Metzgern für ihre Kebabs. Daneben sei auch das gegrillte Gemüse „einfach perfekt“. Die Stuttgarter Band Antiheld erwähnte das Alaturka übrigens in ihrem Song „Berlin am Meer“.

In einem Interview mit den Stuttgarter Nachrichten (StN) spricht der Betreiber vom Alaturka in Stuttgart über den Unterschied zwischen der Qualität der Döner. „Wir sehen Döner hier nicht als Fast Food, sondern als richtiges, vollwertiges Essen“, sagte Yüksel Dogan.

Über die Auszeichnung seines Restaurants freut sich der Betreiber, ihm ist das Lob der Gäste jedoch mindestens genauso wichtig. „Klar freut man sich, aber auch wenn Alaturka von diesem Reiseportal nicht zum besten Döner Deutschlands gekürt worden wäre, wüsste ich, dass wir es hier richtig machen“, zeigt sich Dogan gegenüber den StN selbstbewusst. „Besonders freue ich mich für mein Team, ohne das das nie möglich gewesen wäre“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare