Video macht fassungslos

TikTok-Video: Porsche vergammelt in Luxusviertel - „Unfassbar realitätsfern“

Eine junge Frau entdeckte in London einen schimmelnden Porsche Boxster (Fotomontage)
+
Eine junge Frau entdeckte in London einen schimmelnden Porsche Boxster (Fotomontage)
  • Franziska Vystrcil
    VonFranziska Vystrcil
    schließen

So etwas hätte man im noblen Londoner Stadtviertel Westminster eher nicht erwartet: Einen verschimmelten Porsche Boxster. TikTok-Userin Eliza ist fassungslos. Auf der Plattform teilt sie ihr Erlebnis.

London - Die Modelle der Porsche AG stehen für Fahrspaß und Luxus. Mancherorts wird das offensichtlich nicht geschätzt. „Die Reichen können es sich leisten, nachlässig zu sein“, lautet etwa ein britisches Sprichwort. Dass dies nicht nur eine Redensart ist, musste kürzlich eine junge Frau aus den USA feststellen. Auf TikTok teilt Eliza ein Video, das viele sprachlos zurücklässt.

Die junge Frau, die ursprünglich aus den USA kommt, lebt seit knapp sechs Jahren in London. Doch was sie nun in ihrem Wohnviertel erlebte, hatte sie so noch nicht gesehen. Auf ihrem TikTok-Account „elizainlondon“ hält sie ihre Eindrücke und Erlebnisse in der britischen Hauptstadt fest. „Ich wohne in einem sehr noblen Viertel in London und bin sehr privilegiert, dort wohnen zu können“, beginnt die US-Amerikanerin ihr Video. „Aber es ist unfassbar, wie weit von der Realität manche meiner Nachbarn entfernt sind“, fährt Eliza fort.

Geld spielt keine Rolle - Sie stellt Nachbarn im Netz bloß

Denn ein Anwohner des Viertels scheint nicht auf Geld achten zu müssen. Anders kann man sich Elizas Ekel-Fund nicht erklären. Im nächsten Moment dreht sie ihre Handykamera und zeigt den Zuschauern, was sie so aus der Fassung bringt: Am Straßenrand parkt ein schwarzer Porsche Boxster. Das Auto scheint dort schon eine Weile zu stehen, an der Windschutzscheibe kleben einige Strafzettel. Doch was Eliza wirklich schockiert, ist das Innere des Wagens: es ist komplett verschimmelt. Die Mittelkonsole, die Türinnenverkleidung, sogar der Schaltknauf und die Handbremse sind mit einem weißen Pilz überzogen.

@elizainlondon

More than happy to take this off your hands if it’s too much work #fyp #london #momoneymoproblems

♬ original sound - elizainlondon

„Und ich bekomme schon Panik, wenn ich Schimmel auf meinen Zitronen finde“, scherzt Eliza. „Ich nehme dir das Auto mit Freuden ab, wenn es dir zu viel Arbeit ist“, schreibt sie zu ihrem Video. Auch andere TikTok-User rätseln, wie man solch ein teures Auto so verkommen lassen kann.

Für Entsetzen sorgte Porsche jüngst nicht mit Schimmelbefall, sondern mit Problemen mit seinen E-Sportwagen: Fahrer meldeten, dass sich die Batterie des Porsche Taycan spontan entlädt.

Einige TikTok-User vermuten, dass der Besitzer des Wagens verstorben sein könnte. „Die Vermögensunterschiede in London sind wirklich groß“, klagt ein User in einem Kommentar. Ein anderer berichtet, schon öfter Autos in ähnlichem Zustand gesehen zu haben. „Ein Boxster mit einem undichten Dach und Schimmel im Innenraum ist hier in London nichts Neues“, schreibt er unter das Video. Am Ende sind sich aber alle einig: Ein Auto so verkommen zu lassen, dass es sogar schimmelt, ist unbegreiflich.

Für Aufregung sorgte kürzlich auch ein Porsche in Dresden: Der goldene Porsche wurde von der Polizei abgeschleppt, weil seine Farbe gegen Vorschriften verstoßen hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare