Teamzuwachs

Neue TV-Kommissarin für die „SOKO Stuttgart“

TV-Serie "Soko Stuttgart"
+
Die Darsteller der TV-Kommissare in der ZDF-Serie „Soko Stuttgart“ (l-r): Karl Kranzkowski (Michael Kaiser), Benjamin Strecker (Rico Sander), Peter Ketnath (Jo Stoll) und Astrid M. Fünderich (Martina Seiffert). Neu dabei ist vom 30. Dezember an Jasmin Gassmann als Lea Gomez (r).

Die TV-Kommissare bei „SOKO Stuttgart“ auf ZDF bekommen Verstärkung: Am 30. Dezember ermittelt erstmals Kommissarin Lea Gomez.

Stuttgart (dpa) - Die TV-Kommissare der ZDF-Serie «SOKO Stuttgart» bekommen bald Verstärkung. Die Stuttgarter Schauspielerin Jasmin Gassmann werde am 30. Dezember in der Rolle der Kommissarin Lea Gomez zum Fernseh-Ermittlerteam stoßen, teilte die Produktionsfirma Bavaria Fiction am Montag mit.

Schauspielerin Gassmann sagte, sie habe «Respekt vor der Herausforderung, nach drei Jahren wieder vor der Kamera zu stehen». Zuletzt studierte sie Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg und arbeitete an Kurzfilmen und Serien. Als Lea Gomez werde sie «mit ihrer temperamentvollen und manchmal auch tollpatschigen Art» das SOKO-Team aber «auf jeden Fall ein wenig aufmischen», sagte Gassmann.

Die Serie «SOKO Stuttgart» läuft derzeit in der 13. Staffel. Schon seit dem Start im Jahr 2009 dabei ist Hauptdarstellerin Astrid M. Fünderich als Soko-Chefin Martina Seiffert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare