1. bw24
  2. Stuttgart

Michael Gentner verlässt VfB und wird Wolfsburger Nachwuchschef

Erstellt:

Kommentare

VfB Stutttgart
Das Logo des VfB Stuttgart. © Marijan Murat/dpa

Der VfB Stuttgart braucht einen neuen Sportlichen Leiter und Manager für die U21. Michael Gentner verlässt den Verein in Richtung Wolfsburg.

Stuttgart (dpa/lsw) - Michael Gentner verlässt den VfB Stuttgart und wird zum 1. Februar Direktor der Nachwuchsakademie des VfL Wolfsburg. Das gaben die beiden Fußball-Bundesligisten am Montag bekannt. Der Bruder des früheren VfB-Kapitäns Christian Gentner, der inzwischen beim FC Luzern in der Schweiz spielt, arbeitete bei den Stuttgartern zuletzt als Sportlicher Leiter und Manager der U21. In Wolfsburg folgt der 39-Jährige nun auf Pablo Thiam, der einst auch für den VfB spielte, und im Sommer 2021 vom VfL zu Hertha BSC gewechselt ist.

Auch interessant

Kommentare