1. bw24
  2. Stuttgart

Mehr als 70 Prozent des Stuttgarter Flughafentunnels geschafft

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Pressevertreter sehen sich einen Teil des rund zwei Kilometer langen Tunnels unter der Autobahn A8 nahe des Stuttgarter Flughafens an.
Die Arbeiten am Flughafentunnel in Stuttgart kommen nach Angaben eines Bahnsprechers gut voran. © Christoph Schmidt/dpa

Die Arbeiten am Flughafentunnel in Stuttgart kommen nach Angaben eines Bahnsprechers gut voran. Mehr als 70 Prozent seien bereits geschafft.

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Arbeiten am Flughafentunnel in Stuttgart kommen nach Angaben eines Bahnsprechers gut voran. Dieser soll im Rahmen des Projekts Stuttgart 21 den Flughafen und die Messe an das Fern- und Regionalbahnnetz anbinden. Der Tunnel bestehe aus zwei Röhren mit einer Länge von jeweils rund 2,2 Kilometern. Beim Vortrieb seien mehr als 70 Prozent geschafft. Die Autobahn 8 und die Messehallen seien bereits unterquert, auch der Bau der beiden Eingangsgebäude zum neuen Flughafenbahnhof kämen gut voran. Die Inbetriebnahme sei im Dezember 2025 geplant.

Der Bau der Flughafenanbindung sei 2019 für rund 500 Millionen Euro an eine Bietergemeinschaft vergeben worden und sei Teil des Gesamtwertumfangs von Stuttgart 21 in Höhe von 9,15 Milliarden Euro, teilte der Bahnsprecher mit.

Auch interessant

Kommentare