Teurer Besuch in der Waschstraße

Heckklappe von Luxus-SUV öffnet sich mitten im Waschgang - Walze reißt Auto auseinander

Ein Auto steht mit geöffneter Heckklappe in einer Waschanlage.
+
Eine geöffnete Heckklappe macht sich in der Waschanlage gar nicht gut.
  • Julian Baumann
    VonJulian Baumann
    schließen

Dilemma beim Waschvorgang: Mitten beim Reinigungsvorgang einer Waschstraße öffnete sich die Hecklappe eines Luxus-SUV - mit fatalen Folgen für Auto und Fahrer.

Stuttgart - Neben Limousinen und Sportwagen erfreuen sich auch Luxus-SUV immer größerer Beliebtheit. Die Daimler AG baut mit dem GLS den größten und luxuriösesten SUV der Marke Mercedes-Benz und auch die Porsche AG hat neben den beliebten Sportwagen den SUV Cayenne im Fahrzeugportfolio. Ein solches Luxusauto muss jedoch auch entsprechend gehegt und gepflegt werden. Wer nicht gerade die Zeit und die Liebe zum Fahrzeug investieren will oder kann, um ein über fünf Meter langes Auto von Hand zu waschen, kann das in einer Waschanlage erledigen.

Ein neues TikTok-Video zeigt nun jedoch, dass ein Gang in die Waschstraße bei modernen Luxusautos unter Umständen tragisch enden kann. In den neuen Modellen der Daimler AG und anderen Autoherstellern sind eine große Menge an modernster Software verbaut.

@gendosthor

♬ Japanese style koto trap LoFi hip hop - Shigeo Sano

Dass die Heckklappe nicht mehr händisch geöffnet werden muss, sondern per Knopfdruck aufgeht, zählt bereits zur Standardausrüstung. Eben das wurde jedoch einem Fahrer eines Luxus-SUV von Land Rover zum Verhängnis, wie das Video zeigt, über das auch 24auto* berichtet. Die Walze der Waschanlage riss das Auto buchstäblich auseinander.

Luxus-SUV in der Waschstraße: Softwarekomfort wird zum Verhängnis

Die Autos sind auf den Straßen Wind und Wetter ausgesetzt und bekommen so auch phasenweise eine Menge Schmutz und Staub ab. Die Walzen der Waschanlagen müssen deshalb eine gewisse Kraft aufwenden, damit das Luxus-SUV wieder glänzt. In dem Tiktok-Video ist zu sehen, wie der Fahrer mit seinem Land Rover-Modell langsam in die Waschstraße einfährt. Die Walzen beginnen sich zu drehen und die oben angebrachte große Walze beginnt mit dem Reinigungsvorgang. Angefangen auf der Motorhaube über das Dach arbeitet sich die große schwere Walze über das Auto zurück. Als sie bei der Heckklappe angekommen ist, nimmt das Unglück seinen Lauf.

Da in diesem Modell offenbar ein Knopfdruck ausreicht, um die Heckklappe zu öffnen, löst die Walze der Waschanlage eben genau das aus. Der Kofferraum öffnet sich und was auch immer der Fahrer darin untergebracht hatte, bekam wohl ebenfalls eine ungewollte Dusche. Die schwere Walze der Waschanlage ließ sich von der offenen Heckklappe allerdings nicht aufhalten, sondern setzte ihren Weg zurück zur Front des Fahrzeugs fort. Dabei traf sie jedoch auf die Heckklappe und riss sie nach einigem Widerstand einfach von dem Fahrzeug ab. Der Fahrer erhielt demnach nicht nur ein gereinigtes Fahrzeug, inklusive Innenraum, sondern muss auch den Gang zur Werkstatt antreten.

Vorfall mit Luxus-SUV: Kommentare pendeln zwischen Unverständnis und Häme

Ob bei der Hecklappenöffnung des Land Rover-SUV alles mit richtigen Dingen zuging und damit der Softwarekomfort schuld ist, lässt sich nicht sagen. Laut 24auto* könne das Dilemma auch durch einen falsch auslösenden Sensor oder durch ein versehentliches Drücken des entsprechenden Knopfes durch den Fahrer entstanden sein. Das Tiktok-Video, das offenbar von einer Überwachungskamera abgefilmt wurde, erreichte inzwischen rund 370.000 Aufrufe. In den Kommentaren fragen sich viele, warum der Fahrer nicht den Not-Stopp gedrückt habe, als er das Dilemma bemerkte.

Andere Nutzer auf der Plattform machen sich jedoch in ironischer Weise über das Missgeschick des Luxus-SUV in der Waschstraße lustig. „Wenigstens ist der Kofferraum jetzt auch von innen gereinigt“, schrieb einer. „Innenwäsche kostet normalerweise extra“, stimmt ein weiterer ein. Ein User sieht den Vorfall jedoch als Beweis, dass es im Zweifelsfall doch besser ist, das Luxusauto von Hand zu reinigen. *24auto ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare