Frist abgelaufen

11,3 Millionen Euro verfallen: Baden-Württemberger holt Lotto-Gewinn nicht ab

  • Sina Alonso Garcia
    vonSina Alonso Garcia
    schließen

Chance verpasst: Ein Lotto-Spieler aus dem Kreis Reutlingen hat seinen Gewinn jahrelang nicht abgeholt.

Stuttgart - Über drei Jahre lang hat die Lottozentrale in der Landeshauptstadt Stuttgart nach dem Gewinner von 11,3 Millionen Euro gesucht. Nun ist Schluss. Der Millionengewinn aus dem Raum Reutlingen ist zum Jahreswechsel verfallen. „Das Happy End blieb leider aus“, berichtete der Geschäftsführer der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, Georg Wacker, der Deutschen Presseagentur (dpa).

Im März und April 2017 hatte der bislang unbekannte Glückspilz an der Lotto-Ziehung teilgenommen. Seinen Spielschein hinterlegte er in der Annahmestelle im Kreis Reutlingen anonym. Trotz regelmäßiger Aufrufe meldete sich niemand. Drei Jahre lang holte der Lotto-Spieler seinen Gewinn nicht ab. Erst kürzlich gab es in der Region einen ähnlichen Fall, bei dem ein Tipper aus Stuttgart zwei Millionen Euro gewann - und sich nicht meldete. Einen nicht abgeholten Gewinn in zweistelliger Millionenhöhe habe es im Südwesten bisher nicht gegeben, teilte die Lotto GmbH mit.

Lotto: Millionen-Gewinn aus Reutlingen ist verjährt

Lotto-Gewinne verjähren drei Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem gespielt wurde. „Die allermeisten Baden-Württemberger sind gewissenhaft und melden sich wenige Tage nach der Ziehung“, sagte Lotto-Sprecher Mathias Yagmur der dpa. Dauere es länger, waren die Glückspilze meist im Urlaub und erfuhren erst nach der Rückkehr von ihrem Gewinn.

Der mysteriöse Lotto-Gewinn im Raum Reutlingen machte viele hellhörig. Immer wieder hätten sich Spieler nach dem Millionengewinn erkundigt, so Lotto-Sprecher Mathias Yagmur. „Doch ohne Spielquittung keine Auszahlung.“ Anders sehe es aus, wenn die Spielquittung beschädigt wurde - etwa, weil sie in der Hosentasche vergessen und mitgewaschen wurde. „Dann kommt es darauf an, was auf der Quittung noch erkennbar ist.“ Zur Identifizierung reichen Merkmale wie der QR-Code oder die mehrstellige Spielauftragsnummer.

Im Jahr 2020 gab es in Baden-Württemberg mehrere glückliche Lotto-Gewinner. Im August knackte ein Lotto-Spieler aus Ludwigsburg den 67-Millionen-Euro-Jackpot. Ein Spanier tippte jedoch ebenfalls richtig, sodass die Summe geteilt werden musste. Im Oktober knackte eine Spielerin aus Baden-Württemberg sogar den höchsten Jackpot aller Zeiten und gewann eine Rekord-Summe.

Rubriklistenbild: © Inga Kjer / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare