Stimm-Talent aus dem Ländle

Esra aus Baden-Württemberg imitiert Siri und Alexa täuschend echt - und wird dafür auf TikTok gefeiert

Esra Meral (Selfie)
+
Esra Meral begeistert ihre über 330.000 TikTok-Follower regelmäßig mit lustigen Stimm-Imitationen.
  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

Innerhalb kürzester Zeit hat sich eine Baden-Württembergerin eine riesige Fangemeinde auf TikTok aufgebaut. Mit ihren Imitationen von Sprachassistenten wie Alexa und Siri begeistert sie das Netz.

Stuttgart - Sprachassistenten sind die Helferlein von Morgen und allgegenwärtig. Siri und Alexa haben sich mit ihren markanten Roboter-Stimmen tief in unser Bewusstsein eingebrannt und sorgen mitunter für Belustigung. Esra Meral aus Baden-Württemberg kann Siri, Alexa, Google Translate und Co. so treffend imitieren, dass sie dafür von hunderttausenden Menschen im Netz gefeiert wird.

Esra, die auf TikTok „estrellow“ heißt, ist hauptberuflich Erzieherin. Gleichzeitig ist sie aber auch ausgebildete Sprecherin und spricht zum Beispiel Werbungen ein. Dass sie Sprachassistenten, Navigationsgeräte oder Mailbox-Ansagen gut nachmachen kann, hat sie 2019 gemerkt. „Ich habe ganz normal eine Story hochgeladen und ein bisschen nach einem Sprachassistenten geklungen“, sagt sie gegenüber dem Radiosender DASDING. „Und dann kamen die ganzen Nachrichten rein. Bis dahin war mir das noch gar nicht so bewusst.“

TikTok-Star Esra Meral: Follower bitten sie regelmäßig um Mailbox-Ansprachen

Den Anstoß für ihr erstes Video hat ihr damals eine Kollegin gegeben, sagt Esra. Bereits ein bis zwei Tage später seien dann die Benachrichtigungen explodiert.

@estrellow

Einfach so weil Insta, WhatsApp und FB down sind. ##witzig

♬ Originalton - ESRA⭐️MERAL

Ihre Follower können von Esras Stimme offenbar nicht genug bekommen. So wird sie regelmäßig von Fans gebeten, personalisierte Mailbox-Ansagen einzusprechen. Häufig wird sie auch gefragt, ob sie die „echte“ Stimme von Siri oder Alexa sei.

Esra Meral: Baden-Württembergerin besitzt eigenes kleines Tonstudio

Das Medien-Interesse an Esra ist riesig. Erst kürzlich drehte Pro7 einen Beitrag mit ihr für die Sendung taff. Dort erklärt sie, dass die Social-Media-Clips für sie mittlerweile ein guter Nebenverdienst geworden sind. Um ihre Sprachaufnahmen, auch für Werbeaufträge, einzusprechen, hat sie sich in ihrer Wohnung ein eigenes kleines Tonstudio gebaut.

TikTok ist die am häufigsten heruntergeladene App überhaupt - noch vor WhatsApp, Facebook und Instagram. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen erfreut sich die App großer Beliebtheit. Welche absurden Trends aktuell auf TikTok kursieren, verrät BW24.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare