Nach neuer Regelung

Die Autokinos in Baden-Württemberg öffnen wieder: Termine und Städte

Mitglieder der überkonfessionellen Freikirche ICF Hamburg feiern am Heiligabend einen Video-Gottesdienst im Autokino auf der Trabrennbahn in Hamburg Horn.
+
Bereits 2020 wurden Autokinos zum Trend. Nun starten sie vielerorts in eine neue Saison. (Symbolbild).
  • Sina Alonso Garcia
    vonSina Alonso Garcia
    schließen

Autokinos dürfen laut der neuen Corona-Regeln in Baden-Württemberg wieder aufmachen. Mancherorts sind bereits Öffnungstermine und Programme bekannt.

Stuttgart - Am Montag traten die neuen Corona-Regeln in Baden-Württemberg in Kraft. Für Kulturfreunde zeigte sich dabei ein kleiner Hoffnungsschimmer: Während Theater und Kinosäle geschlossen bleiben, dürfen Autokinos, Autokonzerte und Autotheater ab sofort wieder stattfinden. Bereits 2020 erlebte der totgeglaubte Trend der Autokinos ein Comeback - und war im Pandemie-Jahr eine willkommene Option, trotz Einschränkungen Kultur zu erleben. Welche Autokinos im Ländle nun wieder öffnen, erfahrt ihr hier.

Autokinos in Stuttgart: Kornwestheim wieder geöffnet

Vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart öffnete am Montag, 22. März, das Drive-In-Autokino Kornwestheim (Landkreis Ludwigsburg). Freudig verkündeten die Veranstalter die Nachricht auf ihren Social-Media-Kanälen, nachdem sie lange um die Öffnung bangen mussten. Das Kino verfügt über zwei Leinwände von je 540 und 240 Quadratmetern - insgesamt 850 Autos finden hier Platz. Tickets müssen online reserviert werden.

Auf dem Cannstatter Wasen soll 2021 hingegen kein Autokino mehr stattfinden. Im vergangenen Jahr wurden dort neben Comedy und Konzerten auch Filme gezeigt. Offenbar glauben die Veranstalter nicht, dass sich das Konzept Autokino hier noch lohnt.

Autokino in Karlsruhe: Ab dem 25. März in der Durlacher Allee zurück

Wie das Karlsruher Kammertheater ankündigte, ist das Karlsruher Autokino auf dem Parkplatz von XXXLutz/Mann Mobilia in der Durlacher Allee ab Donnerstag, 25. März, wieder zurück. „Seit April vergangenen Jahres hat das Karlsruher Autokino bereits über 80.000 Zuschauer begeistert“, heißt es in der Mitteilung. „Aufgrund der derzeitigen Situation hat das Autokino seit Anfang Dezember pausiert, ist aber ab Donnerstag mit alten und neuen Filmen zurück.“ Mittwochs bis sonntags können Kinofans auf der 130 Quadratmeter großen Leinwand dann wieder Blockbuster genießen. Tickets gibt es auch hier online.

Autokino in Ellwangen: Schießwasen empfängt ab April Besucher

Vom 15. bis zum 25. April verwandelt sich der Ellwanger Schießwasen in einen Schauplatz für Kinobegeisterte. Wie die Veranstalter auf ihrer Website ankündigten, ist der Vorverkauf zwar noch nicht gestartet, eine Übersicht über die Filme können Interessierte jedoch bereits jetzt einsehen. Neben Dauerbrennern wie „Sauerkrautkoma“ mit Kommissar Eberhofer wird beispielsweise auch frisches Material aus Hollywood, wie „Neues aus der Welt“ mit Tom Hanks und Helena Zengel, gezeigt.

Öffnung weiterer Autokinos in Baden-Württemberg: Wir bleiben dran

Da die neuen Corona-Regeln erst vor einem Tag in Kraft traten und die Situation für die Betreiber der Autokinos lange unsicher war, konnten einige Veranstalter in Baden-Württemberg vermutlich noch nicht mit einer Öffnung reagieren. Wir bleiben dran und aktualisieren die obige Liste laufend. In allen oben genannten Kinos gelten die regulären Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare