Synthethische Kraftstoffe

Bosch-Manager mahnt: Wichtige Alternative zum E-Auto wird zu wenig beachtet

Bosch-Manager mahnt: Wichtige Alternative zum E-Auto wird zu wenig beachtet

894 Fälle seit Jahresbeginn

Epidemie breitet sich im Südwesten aus - Krankheit wird von Mäusen übertragen
Epidemie breitet sich im Südwesten aus - Krankheit wird von Mäusen übertragen

Erneuter Stillstand durch Chipkrise

„Kapitalismus am Limit“: Daimler schickt Tausende Mitarbeiter wieder in Kurzarbeit
„Kapitalismus am Limit“: Daimler schickt Tausende Mitarbeiter wieder in Kurzarbeit

Insel Usedom

Waghalsiges Manöver: Porsche-Fahrer rast in letzter Minute über sich öffnende Brücke
Waghalsiges Manöver: Porsche-Fahrer rast in letzter Minute über sich öffnende Brücke

Reines Werbemittel?

„Peinlich“: Daimlers Diversity-Aktion sorgt für massive Kritik
„Peinlich“: Daimlers Diversity-Aktion sorgt für massive Kritik

Truck-Sparte soll an die Börse

„Daimler“ verschwindet aus Stuttgart: Spaltung des Konzerns hat Folgen für Tausende Mitarbeiter
„Daimler“ verschwindet aus Stuttgart: Spaltung des Konzerns hat Folgen für Tausende Mitarbeiter

Stuttgart

Stuttgart liegt auf Platz sechs der größten Städte Deutschlands. In der baden-württembergischen Landeshauptstadt sind viele bekannte Unternehmen aus der Wirtschaft ansässig, darunter die Daimler AG. Auch Kultur und Veranstaltungen wie das Volksfest auf dem Cannstatter Wasen spielen in Stuttgart eine große Rolle.

Initiative will Tigermücke ausmerzen

Bill Gates warnte 2014 vor „tödlichstem Tier der Welt“: Deutschland rottet es aus - mit neuer Strategie

Das „gefährlichste Tier der Welt“ hat weder spitze Zähne, noch große Klauen. Trotzdem ist es enorm tödlich. Bill Gates warnte schon vor Jahren.
Bill Gates warnte 2014 vor „tödlichstem Tier der Welt“: Deutschland rottet es aus - mit neuer Strategie

Mercedes-Maybach, AMG und die G-Klasse

Daimler gründet völlig neues Unternehmen für Luxusautos
Die Daimler AG vereint als Dachkonzern mehrere bekannte Premiummarken. Diese sollen nun gebündelt werden - das hat wohl auch strukturelle Folgen für …
Daimler gründet völlig neues Unternehmen für Luxusautos

Halbleiter-Krise

Daimler mit heftiger Ansage an Mitarbeiter: Kurzarbeit bis 2022 möglich

Die Daimler AG ächzt weiterhin unter dem Chip-Mangel. Das Stuttgarter Unternehmen rechnet laut einem Bericht damit, dass die Kurzarbeit deshalb noch …
Daimler mit heftiger Ansage an Mitarbeiter: Kurzarbeit bis 2022 möglich

App fürs Smartphone

„CovPass“: Digitaler Impfpass in Baden-Württemberg - wie man ihn bekommt

Die Impfungen gegen das Coronavirus in Baden-Württemberg gehen voran. Doch das gelbe Impfheft ist vielen zu umständlich - eine App soll jetzt Abhilfe …
„CovPass“: Digitaler Impfpass in Baden-Württemberg - wie man ihn bekommt

„Schlüssel zur Zukunft“

Erster Quantencomputer Europas steht in der Nähe von Stuttgart

In der Nähe von Stuttgart ist der erste Quantencomputer in Europa eingeweiht worden. Profitieren könnte von der Supermaschine auch die Autoindustrie.
Erster Quantencomputer Europas steht in der Nähe von Stuttgart

Neue Corona-Verordnung

Baden-Württemberg will die Maskenpflicht lockern - so sieht der Plan aus

Baden-Württemberg will die Maskenpflicht lockern - so sieht der Plan aus

Live-Übertragung der EM

EM 2021: Public Viewing in Stuttgart - hier werden die Spiele übertragen

Während der Fußball-EM vom 11. Juni bis 11. Juli werden in Stuttgart vielerorts die Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf Großleinwand gezeigt. …
EM 2021: Public Viewing in Stuttgart - hier werden die Spiele übertragen

Orientierung an Tesla

Sechsstellige Summen: Daimler will mit großzügigen Boni weltweit Ingenieure anlocken

Die Daimler AG setzt ihren Fokus immer mehr auf E-Autos. Um Elektro-Ingenieure anzuwerben, bieten die Stuttgarter großzügige Boni und flexible …
Sechsstellige Summen: Daimler will mit großzügigen Boni weltweit Ingenieure anlocken

Ergänzung nach Fertigstellung

Stuttgart 21: Neuer Zusatzbahnhof soll 230 Millionen Euro kosten

Das Projekt „Stuttgart 21“ geht seiner Fertigstellung entgegen. Um die große Zahl der Fahrgäste zu bewältigen, wird wohl aber ein Zusatzbahnhof notwendig, über den noch gestritten wird.
Stuttgart 21: Neuer Zusatzbahnhof soll 230 Millionen Euro kosten

Porsches Überholmanöver

Porsche: Taycan stellt Tesla in den Schatten - Elon Musk selbst hat das möglich gemacht

Die Porsche AG hat mit dem Taycan Tesla überholt. Mittlerweile verkauft sich das E-Modell so gut, dass es die Premium-Marken des US-Pioniers deutlich hinter sich lässt.
Porsche: Taycan stellt Tesla in den Schatten - Elon Musk selbst hat das möglich gemacht

Start des Digitalen Impfpasses im Südwesten

Digitaler Impfpass ab heute in Baden-Württemberg: App, Kosten, Code

Ab dem heutigen Montag wird in Baden-Württemberg der Digitale Impfpass ausgestellt. Er soll den Nachweis von Impfungen erleichtern - der Impfpass in Papierform bleibt jedoch gültig.
Digitaler Impfpass ab heute in Baden-Württemberg: App, Kosten, Code

Tesla verliert an Boden

Daimler wird Angst-Gegner für Elon Musk: Neuer EQS „könnte Tesla verdrängen“
Daimler wird Angst-Gegner für Elon Musk: Neuer EQS „könnte Tesla verdrängen“

Autonomes Fahren

Daimler will bei entscheidender Zukunftstechnologie sparen - und überlässt Tesla das Feld

Die Daimler AG setzte bislang stark auf die Technologie des autonomen Fahrens und galt in diesem Bereich als Vorreiter - gerade dort wollen die Stuttgarter jetzt offenbar sparen.
Daimler will bei entscheidender Zukunftstechnologie sparen - und überlässt Tesla das Feld

Sicherheit im Nachtleben

Stuttgart plant Tracker in Läden und Clubs, die bei „gefährlichen Begegnungen“ Alarm schlagen

Die Stadt Stuttgart will ein Distanztracker einsetzen, das bei zu nahem Personenkontakt ein Warnsignal sendet. Es soll im Kulturbereich und Kaufhäusern zum Einsatz kommen.
Stuttgart plant Tracker in Läden und Clubs, die bei „gefährlichen Begegnungen“ Alarm schlagen
Zwar ist Stuttgart im Vergleich zu anderen Metropolen in Deutschland eher klein. Doch die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg hat zahlreiche Highlights zu bieten, ist Sitz namhafter Unternehmen und erfolgreicher Sportclubs wie dem VfB Stuttgart. Außerdem hat Stuttgart eine lange Geschichte.
Stuttgart ist als Landeshauptstadt das politische Zentrum von Baden-Württemberg. In der Stadt Stuttgart leben rund 630.000 Einwohner. Damit liegt sie hinter Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main auf dem sechsten Platz in der deutschen Rangliste. In der Region Stuttgart sind sogar fast 2,8 Millionen Menschen heimisch.
Die Stadt Stuttgart ist in 23 Bezirke eingeteilt, die ihrerseits noch in zahlreiche Stadtteile untergliedert sind. In Stuttgart sind bekannte Unternehmen wie Daimler, Porsche und Bosch ansässig. Die Schwabenmetropole verfügt zudem über einen Flughafen und ist bestens an das Eisenbahn- und Straßennetz angebunden.

Stuttgart – Wirtschaft


Mehrere umsatzstarke Unternehmen operieren von Stuttgart aus. Dazu zählen vor allem Daimler, Bosch und Porsche. Auch international tätige Firmen wie Siemens und Lenovo haben einen Standort in Stuttgart. Darüber hinaus sind in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg etwa 1.500 kleine und mittelständische Unternehmen ansässig. Viele von ihnen profitieren davon, dass es in Stuttgart viele Firmen aus der Automobil- und der Maschinenbau-Branche gibt.
Bemerkenswert ist zudem die Dichte an großen Versicherungsunternehmen in Stuttgart: Unter anderem sind die Allianz, die Württembergische Versicherung und die Württembergische Lebensversicherung in der schwäbischen Großstadt präsent.

Stuttgart – Wetter


Das Wetter in Stuttgart ist in der Regel sehr mild. Es gibt viele Sonnenstunden und wenig Niederschlag, was auf die Lage der Landeshauptstadt in einem Talkessel zurückzuführen ist. Auch im Winter sind die Temperaturen vergleichsweise mild. Nur selten fällt in Stuttgart Schnee. Das warme Wetter und die Hanglage macht Stuttgart zu einem beliebten Gebiet für den Weinanbau.
Doch die Kessellage hat auch Nachteile: So war die Belastung mit Feinstaub in Stuttgart Jahrzehnte lang sehr hoch. Erst durch die Maßnahmen der Regierung wie beispielsweise dem Feinstaub-Alarm konnte die Luftqualität verbessert werden.

Stuttgart – Kultur und Veranstaltungen


Kultur spielt in Stuttgart eine wichtige Rolle. Das Staatstheater Stuttgart hat sowohl Schauspiel und Oper als auch Ballett im Programm. Gemessen an der Anzahl der Mitarbeiter, ist es die weltweit größte Institution mit drei Kunstsparten. Das Stuttgarter Ballett, das im Staatstheater beheimatet ist, gehört zu den besten Ensembles der Welt und wurde mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnet.
Es gibt zahlreiche beliebte Veranstaltungen in Stuttgart. Dazu zählen große Events wie das Stuttgarter Frühlingsfest und das Volksfest auf dem Cannstatter Wasen. Aber auch viele kleinere Straßenfeste wie das Heusteigviertelfest. Von internationaler Bekanntheit sind das Trickfilmfestival und der Stuttgarter Filmwinter.
Fest zur Kultur in Stuttgart gehören auch Veranstaltungen wie das Lichterfest, das Weindorf und das Festival „Umsonst und draußen“. Zudem finden in der Messe Stuttgart jedes Jahr zahlreiche Events statt - zum Beispiel die Urlaub- und Touristikmesse CMT.

Stuttgart – Bahnprojekt Stuttgart 21


Der wichtigste Bahnhof für den Zugverkehr in der Landeshauptstadt Stuttgart ist der Hauptbahnhof. Derzeit findet im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart 21 ein Umbau des Kopfbahnhofs zu einem unterirdischen Durchgangsbahnhof statt. Das Projekt war von Beginn an von zahlreichen Protesten begleitet – unter anderem, weil während der Bauarbeiten zahlreiche Bäume im Schlossgarten gefällt werden sollten und weil die Kosten für den Umbau regelrecht explodierten.