1. bw24
  2. Sport

Werner: Haben Qualität um Bayern und Dortmund «zu ärgern»

Erstellt:

Kommentare

Timo Werner
Es sei einiges drin, «natürlich wird es schwer, die Liga zu gewinnen», sagte Timo Werner. © Sebastian Willnow/dpa/Archivbild

RB Leipzigs Neuzugang Timo Werner sieht eine Chance in diesem Jahr Bayern und Dortmund anzugreifen. Leipzig steht nach zwei Spieltagen vier Punkte hinter dem Spitzenduo.

Leipzig (dpa) - Auch nach dem mauen Saisonstart von RB Leipzig in der Fußball-Bundesliga hat Neuzugang Timo Werner die Hoffnung auf einen möglichen Angriff auf Dauer-Dominator FC Bayern nicht aufgegeben. Es sei einiges drin, «natürlich wird es schwer, die Liga zu gewinnen», sagte der Nationalstürmer im Podcast «Einfach mal Luppen» mit Toni und Felix Kroos. «Man hat in vielen Ligen gesehen, dass es möglich ist, dass eine Mannschaft Meister werden kann. Ich glaube, dass wir genug Qualität haben, um auch die Bayern und die Dortmunder während der Saison zu ärgern.»

Nach zwei Unentschieden zum Auftakt liegt Pokalsieger Leipzig nach zwei Spieltagen bereits vier Punkte hinter dem Spitzenduo FC Bayern und Borussia Dortmund. Werner war vor gut einer Woche vom FC Chelsea zu seinem früheren Club aus Sachsen zurückgekehrt. «Wir haben einen super Kader, das kann wirklich was Gutes werden», sagte Werner, «wenn wir uns noch verbessern in den ein oder anderen Punkten, können wir diese Saison viel erreichen mit der Mannschaft - auch mit Hinblick auf Titel.»

Auch interessant

Kommentare