1. bw24
  2. Produktempfehlung

VapoWesp (Die Höhle der Löwen): So vertreiben Sie lästige Wespen

Erstellt:

Von: Philipp Mosthaf

Kommentare

Eine Wespe sitzt auf einem Stück Apfelkuchen, in dem eine Gabel steckt.
Wespen sind wahre Plagegeister beim Essen. Ob Süßes, Salziges oder Deftiges – die Insekten sind nie weit weg. © Hans-Jörg Hellwig/PantherMedia

Mit VapoWesp aus „Die Höhle der Löwen“ sagen Sie lästigen Wespen im Sommer endlich den Kampf an. VapoWesp nutzt natürliche Hausmittel, um die Insekten zu vertreiben. 

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Was gibt es schöneres im Sommer, als im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse zu sitzen, das Wetter zu genießen und dabei zu grillen – wenn da nicht die lästigen Wespen werden. Die Plagegeister lassen sich von süßen Leckereien ebenso anlocken, wie von deftigen Speisen. Nicht nur, dass Wespen äußerst lästig sein können und meist noch weitere Artgenossen herbeirufen. Die Insekten können für Allergiker lebensbedrohlich werden. Doch wie kann man Wespen am besten vertreiben? VapoWesp heißt die Lösung. Das Start-up aus „Die Höhle der Löwen“ hält mit seinem Produkt die Wespen auf natürliche Weise fern. Wir haben uns VapoWesp genauer angeschaut. Ein echter DHDL-Bestseller ist übrigens Freibeik, das bewegliche Sattelgelenk fürs Rad.

VapoWesp Räucherbox mit Orange & Rosmarin – jetzt ansehen!

VapoWesp Räucherbox mit 3 Aromen – jetzt ansehen!

Die Höhle der Löwen (Vox): Wie funktioniert VapoWesp?

VapoWesp Räucherbox
Die VapoWesp Räucherbox hält Wespen auf natürliche Weise fern. © VapoWesp

VapoWesp ist komplett natürlich und arbeitet ohne gefährliche Chemikalien. Somit sind Tiere und Menschen nicht gefährdet. Schließlich wollen Sie die Wespen ja nur vertreiben oder fernhalten und nicht gleich töten. Dabei arbeitet VapoWesp mit einer Räucherbox, in der Kaffeepulver verglimmt. Der aufsteigende Rauch signalisiert den Wespen Gefahr, sodass die Plagegeister letztendlich abdrehen und verschwinden. Diese Methode wird schon jahrelang von Imkern eingesetzt.

Da verglimmendes Kaffeepulver mit der Zeit sehr unangenehm riecht, sind bei VapoWesp spezielle Kräutermischungen enthalten, die den Kaffeeduft mit einem wohlriechenden Aroma überdecken. Aktuell bietet VapoWesp drei Kräutermischungen an: Zitrone und Basilikum, Rosmarin und Orange sowie Heublumen und Thymian. VapoWesp kann aktuell im Set mit allen drei Kräutermischungen bestellt werden.

VapoWesp Räucherbox mit Orange & Rosmarin – jetzt ansehen!

VapoWesp Räucherbox mit 3 Aromen – jetzt ansehen!

VapoWesp ist nicht nur natürlich und damit ein gesunder Alltagshelfer. Die erkaltete Asche aus der Räucherbox kann anschließend als Dünger im Blumenbeet verwendet werden. Die Anwendung von VapoWesp ist dabei sehr einfach:

  1. Befüllen Sie die Räucherbox mit frischem, trockenem Kaffeepulver im Verhältnis 1:2. Das Pulver ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  2. Zünden Sie die Mischung an mehreren Stellen an, sodass sie anfängt zu glimmen.
  3. Schließen Sie den Deckel und regulieren Sie den aufsteigenden Rauch einfach per Schieberegler. Durch die Kräutermischung liegt ein wohltuender Duft in der Luft und die Wespen bleiben fern.

VapoWesp Räucherbox mit Orange & Rosmarin – jetzt ansehen!

VapoWesp Räucherbox mit 3 Aromen – jetzt ansehen!

Auch interessant

Kommentare