Ein verschmutztes Baustellenradio von DeWalt auf einer Baustelle.
+
Baustellenradios müssen leistungsfähig und robust sein. Viele Modelle verfügen über Bluetooth oder DAB+. Die besten Baustellenradios haben wir in unserem großen Vergleich.

Robust und leistungsstark

Baustellenradios im Vergleich 2022: die besten Modelle

Baustellenradios sorgen für Unterhaltung beim Arbeiten auf der Baustelle. Hier finden Sie Top-Modelle im Baustellenradio-Vergleich 2022.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Baustellenradios sorgen für beste Unterhaltung bei Schwerstarbeit. Mit Musik im Hintergrund fällt das Arbeiten auf der Baustelle leichter. Kein Wunder, dass beinahe alle Handwerker ein Baustellenradio besitzen. Bei den Modellen gibt es natürlich einige Unterschiede. Zum einen sollten Baustellenradios über reichlich Leistung verfügen, denn nur so bekommen auch alle Arbeiter auf der Baustelle etwas mit. Neben der Leistung ist auch eine gewisse Robustheit erforderlich. „Wo gehobelt wird, da fallen Späne“, heißt es nicht umsonst. Ein Baustellenradio sollte daher sturzsicher und mindestens staubgeschützt sein. Nur so überleben die Radios auch die nächste Baustelle. Auch über eine gewisse Flexibilität sollten Baustellenradios verfügen, Stichwort: Akku! Nur mit einem Akku lässt sich ein Radio bequem von einem Platz zum anderen tragen. Kabel liegen hierbei unnötig im Weg und nehmen unter Umständen einen wichtigen Anschluss weg. Doch ein robustes Radio bringt nichts ohne vernünftigen Empfang. Viele Modelle sind daher mit DAB+ ausgestattet und spielen digitale Sender ab wie ein DAB+Radio*. Im Folgenden finden Sie Top-Modelle aus unserem Baustellenradio-Vergleich 2022.

Lesen Sie auch: Bosch Schlagbohrmaschine im Angebot: jetzt 42 % Rabatt.

Makita DMR112 Akku-Baustellenradio: DAB+-Radio und Bluetooth

Makita DMR112 Akku-Baustellenradio

Der Makita DMR112 ist der Bestseller bei den Amazon-KundInnen und verfügt über Bluetooth. Damit kann das Baustellenradio problemlos über das Smartphone gesteuert werden. Außerdem verfügt der DMR112 über DAB+, sodass alle digitalen Radiosender empfangbar sind. Das Akku-Baustellenradio kann mit allen Makita-Li-Ion-Akkus von 7,2 bis 18 Volt betrieben werden. Zur dauerhaften Stromversorgung wird ein Netzteil mitgeliefert. Der Makita DMR112 ist äußert robust, das Gehäuse ist spritzwasser- und staubgeschützt mit IP64. Zudem verfügt das Baustellenradio über eine USB-Schnittstelle, der zum Laden des Handys dient.
Zum Angebot: Makita DMR112 Akku-Baustellenradio für 148,99 Euro!

Mesqool-Baustellenradio: Preissieger mit Dynamo-Handkurbel

Mesqool-Baustellenradio mit Handkurbel und Solarpaneel.

Das Baustellenradio von Mesqool ist der Preissieger in unserem Baustellenradio-Vergleich 2021. Das Radio verfügt über eine Dynamo-Handkurbel, einen starken Lithium-Ionen-Akku mit 5.000 mAh sowie ein Solarpaneel. Das Baustellenradio kann zudem über Micro-USB aufgeladen oder mit Batterien betrieben werden. So stehen Ihnen gleich fünf Stromquellen zur Verfügung. Als Empfangsarten sind AM, FM auf SW vorgesehen. Unter dem Solarpaneel versteckt sich eine LED-Taschenlampe, so können Sie auch im Dunkeln sicher arbeiten. Durch die Handkurbel können Sie kontinuierlich Strom erzeugen, mit dem USB-Ladekabel können Sie Ihr Smartphone aufladen. Es ist ein Notfall eingetreten? Das rote SOS-Blinklicht ist ein Morsecode und laut genug, um mögliche Retter auf sich aufmerksam zu machen.
Zum Angebot: Mesqool-Baustellenradio für 39,99 Euro!

Verpassen Sie keine Deals, Vergleiche und Empfehlungen!

Mit unserem Newsletter gehen ihnen keine Deals und Produktempfehlungen mehr durch die Finger. Zudem erfahren Sie immer von den neuesten Trends. Melden Sie sich hier an!

Makita DMR115 Akku-Baustellenradio: der Bestseller

Makita DMR115 Akku-Baustellenradio

Das Makita DMR115 Akku-Baustellenradio ist der ideale Begleiter für die Baustelle. Dieses robuste hochleistungsfähige Radio ist mit IP65-Schutz ausgestattet. Dank Bluetooth 5.0 ist die Musikwiedergabe per Smartphone problemlos möglich. Der Makita DMR115 verfügt zudem über DAB+-Empfang, AUX-Anschluss sowie einen USB-Anschluss für das Aufladen des Handys. Ein Subwoofer sowie Mittel- und Hochtonlautsprecher sorgen auf der Baustelle für einen klaren und satten Sound. Das Baustellenradio läuft mit 12 V, 14,4 V oder 18 V Li-Ion-Schiebeakkus oder dem mitgelieferten Netzteil.
Zum Angebot: Makita DMR115 Akku-Baustellenradio für 167,23 Euro!

DeWalt Akku-Baustellenradio: robust und kompakt

DeWalt Akku-Baustellenradio

Das DeWalt Akku-Baustellenradio ist robust, kompakt und wurde speziell für den Einsatz auf Baustellen entwickelt. Die Stromversorgung gelingt über alle Li-Ion-Schiebeakkus von DeWalt mit 10,8 bis 18 Volt. Dank DAB+-Empfang ist auch das Hören von digitalen Radiosendern problemlos möglich. Mithilfe der Stationsspeicherung können 10 FM- und 5 AM-Sender gespeichert werden.
Zum Angebot: DeWalt Akku-Baustellenradio für 104,99 Euro!

TechniSat 230 OD Baustellenradio: DAB+ und Bluetooth

TechniSat 230 OD Baustellenradio

Das Gehäuse des TechniSat Baustellenradios 230 OD ist mit IP65 staub- und wassergeschützt. Über den Netzbetrieb oder den wechselbaren Akku wird das Baustellenradio betrieben. Musik kann über UKW, DAB+ und Bluetooth abgespielt werden. Ein USB-Anschluss sorgt für das Aufladen des Smartphones. Der Akku ist im Lieferumfang enthalten.
Zum Angebot: TechniSat Baustellenradio 230 OD für 99,- Euro!

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Radiowecker-Vergleich 2021: die besten Modelle.