1. bw24
  2. Produktempfehlung

Lucky Plant (Die Höhle der Löwen): Was kann das Pflanzenstärkungsmittel von Michael Ballack?

Erstellt:

Von: Philipp Mosthaf

Kommentare

Michael Ballack stellt in der vierten Folge von „Die Höhle der Löwen“ sein Unternehmen „Lucky Plant“ vor.
Star-Gast bei „Die Höhle der Löwen“: Ex-Nationalspieler Michael Ballack will mit seinem Start-up „Lucky Plant“ überzeugen. © RTL/Bernd-Michael Maurer

Lucky Plant wurde bei der Vox-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ von keinem Geringeren als Ex-Fußballstar Michael Ballack präsentiert. Doch was kann das Pflanzenstärkungsmittel?

Prominenter Besuch bei „Die Höhle der Löwen“ auf Vox. Carsten Maschmeyer und die anderen Investoren staunten nicht schlecht, als Ex-Fußballstar Michael Ballack in der Gründershow vorbeikam. Ballack ist Mitgründer von Lucky Plant und präsentierte das Pflanzenstärkungsmittel den Investoren. Der Promi möchte zusammen mit seinen Geschäftspartnern und den Lucky-Plant-Gründern Dr. Thomas Hüster und Bernhard Unger das Produkt bekannter machen und suchte dafür in DHDL einen Investoren. Löwe Ralf Dümmel war vom Produkt Lucky Plant begeistert und investierte in das Pflanzenstärkungsmittel. Für 100.000 Euro bekam Dümmel 20 Prozent Firmenanteile. Doch wie gut ist das Produkt wirklich? Ein weiteres Produkt, das in DHDL für Aufsehen sorgte, ist die Laufmaus. Die Gründer waren nun schon zum zweiten Mal in der Vox-Show dabei.

Lucky Plant Pflanzenstärkungsmittel – jetzt 18,99 €

Was ist Lucky Plant aus „Die Höhle der Löwen“?

Lucky Plant ist ein biologisches und veganes Pflanzenstärkungsmittel, das aus sechs Wildkräutern besteht und als Pulver oder in Tablettenform zum Gießwasser hinzugefügt werden kann. Die Gründer um Michael Ballack versprechen „mehr Blütenbildung, längere Blühphasen und robustere Rasenflächen“. Lucky Plant soll dabei „bedenkenlos für Mensch, Tiere und Natur“ sein. Um das zu beweisen, nehmen Michael Ballack, Bernhard Unger und Dr. Thomas Hüster in „Die Höhle der Löwen“ sogar einen kräftigen Schluck des Pflanzenstärkungsmittels. Nachhaltigkeit spielt bei DHDL eine immer bedeutendere Rolle. Mit „Fairhair“ gibt es nun Bio-Haargummis, auch hier ist Ralf Dümmel investiert.

Thomas Hüster, Michael Ballack und Bernhard Unger stellen in „Die Höhle der Löwen“ ihr Produkt „Lucky Plant“ vor
Prost! Michael Ballack (Mitte), Thomas Hüster (links) und Bernhard Unger präsentieren den Löwen ihren natürlichen Pflanzendünger. © RTL/Bernd-Michael Maurer

Lucky Plant Pflanzenstärkungsmittel – jetzt 18,99 €

Wie gut ist Lucky Plant aus DHDL?

Michael Ballack betitelte Lucky Plant als „Energy-Drink für Pflanzen“. Das Geo Magazin hat sich das Düngemittel genauer angeschaut. Das Mittel hat keinen Eigengeruch und lässt sich in Wasser sehr gut auflösen. Je nachdem, was Sie gießen wollen, benötigen Sie mehr oder weniger. Lucky Plant eignet sich für alle Arten von Pflanzen. So sparen Sie sich sämtliche Pflanzendünger und Rasendünger. Auch wer keine fünf bis zehn Liter zum Gießen benötigt, kann nicht viel falsch machen, eine Überdosierung ist laut Lucky Plant nicht möglich. Das Fazit der GEO-Redakteurin: „Meine Pflanzen haben bisher alle gut auf das Pflanzenstärkungsmittel reagiert... Bisher sehen also alle mit Lucky Plant behandelten Pflanzen grün und gestärkt aus. Negative Nebenwirkungen konnte ich nicht feststellen.“

Lucky Plant Pflanzenstärkungsmittel – jetzt 18,99 €

In welcher Form gibt es Lucky Plant?

Die Dosierung mit Lucky Plant ist eigentlich ganz simpel. Einfach einen Teil des Pulvers 🛒 in Wasser auflösen und schon kann das Düngen beginnen. Wer mit Pulver allerdings seine Schwierigkeiten hat, der kann Lucky Plant auch als Brausetablette 🛒 bestellen. Vorteil Pukver: Ist die silberne Dose erst einmal leer, können Nachfüllbeutel 🛒 gekauft werden. Das schont die Umwelt und verhindert Müll.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Auch interessant

Kommentare