Die Apple Watch Series 6 (rrechts) und die Apple Watch SE
+
Die Apple Watch Series 6 (re.) und die Apple Watch SE. Die teurere Series 6 verfügt über ein Display, das ständig leuchtet - während sich der Bildschirm der SE nur einschaltet, wenn man das Handgelenk hebt oder auf die Krone drückt.

Top-Smartwatch zum Top-Preis

Apple Watch SE: jetzt bis zu 20 % reduziert

  • Philipp Mosthaf
    VonPhilipp Mosthaf
    schließen

Die Apple Watch SE zählt zu den Top-Smartwatches aus dem Hause Apple. Nun ist die Watch SE stark reduziert. Hier erfahren Sie alle Infos.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Die Apple Watch SE gehört zu den Top-Smartwatches und ist günstiger im Vergleich zur Apple Watch Series 6*. Nun können Sie auf die Apple Watch SE nochmal bis zu elf Prozent sparen. Die Smartwatch gibt es in verschiedenen Farben und ist sowohl in 40 mm als auch 44 mm erhältlich. Doch, was kann die Apple Watch SE überhaupt? Und worin unterscheidet sich die SE von der Apple Watch Series 6? In diesem Artikel finden Sie die Antworten.

Zum Angebot: Apple Watch SE ab 272,- Euro!

Lesen Sie auch: iPhone 12 Mini zum Tiefpreis: Jetzt bei Amazon.

Apple Watch SE: jetzt bis zu 20 % Rabatt

Apple Watch SE

Zum Angebot: Apple Watch SE ab 272,- Euro!

  • Großes Retina-Display
  • Fortschrittliche Sensoren für Fitness-Tracking: Messen Sie Ihre Workouts ganz exakt – sogar unter Wasser.
  • Immer erreichbar: Erhalten Sie Anrufe und Textnachrichten, hören Sie Musik oder nutzen Sie Apple Pay. Alles direkt mit der Apple Watch SE.
  • Gesundheit: Überwachsen Sie Ihren Puls, verbessern Sie Ihren Schlaf. Mit Notruf-SOS und Sturzerkennung kann die Apple Watch SE Sie mit Notdiensten verbinden.

Zum Angebot: Apple Watch SE ab 272,- Euro!

Apple Watch SE und Apple Watch 6: Das sind die Unterschiede

Die Apple Watch SE und die Apple Watch 6 sehen ähnlich aus, doch sie haben Unterschiede. Damit Sie besser vergleichen können, haben wir die wichtigsten Merkmale hier für Sie aufgelistet.

  • Gehäuse: Die Apple Watch SE gibt es nur mit Aluminiumgehäuse. Die Apple Watch Series 6 können Sie sich auch mit Edelstahl oder Titan bestellen. Das alles hat natürlich seinen Preis.
  • Display: Beide Smartwatches verfügen über ein OLED-Display mit 1.000 Nits Helligkeit. Der Unterschied: Die Apple Watch ist mit einem „Always On“-Display ausgestattet, die Uhrzeit wird immer angezeigt.
  • Konnektivität: Beide Modelle gibt es mit LTE und UMTS sowie Bluetooth 5.0. Beide Smartwatches unterstützen beim WLAN auch Netzwerke im 2,4-GHz-Band. Die Watch Series 6 unterstützt zusätzlich im 5,0-GHz-Band.
  • Chip: Die Apple Watch Series 6 verfügt über einen neueren und stärkeren Chip. Beim Prozessor gibt es dagegen keine Unterschiede, beide sind mit einem 64-Bit Dual-Core-Prozessor ausgestattet.
  • Sensoren: Die Series 6 ist mit mehr Sensoren ausgestattet, daher verfügt sie auch über einige besondere Funktionen, die die Apple Watch SE nicht hat: Blutsauerstoff-App sowie die EKG-App.

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Apple AirPods Pro: jetzt 30 Prozent sparen bei Amazon und BAUR.