Stationärer Laden eröffnet

Saliha Özcan von „Sallys Welt" erklärt Erfolgstrick, mit dem sie ihre Marke zum millionenschweren Imperium aufbaut

  • Lisa Schönhaar
    vonLisa Schönhaar
    schließen

Mit ihrem YouTube-Kanal „Sallys Welt“ gehört Saliha Özcan zu den erfolgreichsten Youtuberinnen Deutschlands. In einem Podcast verraten sie und ihr Mann Murat das Erfolgskonzept von Sallys Flagship Store in Mannheim.

  • Saliha Özcan wurde mit ihrem YouTube-Kanal „Sallys Welt“ berühmt und vermögend.
  • Auch auf ihrem gleichnamigen Instagram-Account postet die Youtuberin regelmäßig erfolgreiche Videos und Stories zum Thema Kochen und Backen.
  • In einem Podcast erklären die ehemalige Lehrerin und ihr Mann Murat, warum sie glauben, dass auch Sallys Flagship Store in Mannheim ein Erfolg wird.

Karlsruhe - Saliha Özcan wurde mit ihrem Kanal „Sallys Welt“ zum YouTube-Star und hat sich mit ihren Videos ein Vermögen aufgebaut. Die ehemalige Lehrerin aus Waghäusel bei Karlsruhe wurde mit Rezepten zum Kochen und Backen berühmt. Heute gehört Sally zu den erfolgreichsten Youtuberinnen Deutschlands. Saliha Özcans YouTube-Kanal „Sallys Welt“ hat mehr als 1,7 Millionen Abonnenten und wächst kontinuierlich weiter.

In einer Folge des Podcasts Horizont Lovebrands spricht Saliha Özcan von „Sallys Welt“ über ihr Erfolgsgeheimnis. Die Youtuberin, die mit ihrem Mann Murat und ihren Töchtern Samira und Ela in Waghäusel bei Karlsruhe lebt, verrät darin auch, warum Sally auf keinen Fall als Influencerin bezeichnet werden möchte - obwohl die ehemalige Lehrerin sowohl auf YouTube als auch auf Instagram und Pinterest sehr erfolgreich ist.

Saliha Özcan von Sallys Welt eröffnet einen stationären Laden in Mannheim.

Saliha Özcan von „Sallys Welt": Fans wünschten sich stationären Laden mit Produkten der Youtuberin

Obwohl Saliha Özcans Marke „Sallys Welt“ bislang ein rein digitales Geschäft war, wagte sie kürzlich die Eröffnung eines stationären Ladens in Mannheim. Ende Mai startete Sallys Flagship Store im Einkaufzentrum Q6Q7. Von Online zu Analog - ein Konzept, das viele als rückschrittlich und altmodisch empfinden. Die Youtuberin sieht das jedoch anders. „Für uns ist das ein Fortschritt“, sagt die ehemalige Lehrerin im Podcast Horizont Lovebrands. „Wir wollen das jetzt ausprobieren - wird sind ja auch viel auf Messen unterwegs, wo uns unsere Zuschauer besuchen können.“

Mittlerweile gehören zu der Produktpalette von „Sallys Welt“ neben Zutaten fürs Backen und den fünf eigenen Büchern, die Saliha Özcan veröffentlicht hat, auch beispielsweise Gusseisentöpfe und Bleche aus Emaille. Die seien sehr hochwertig, sagt die Youtuberin. „Da sage ich mir immer, man muss es einfach mal angefasst haben, um sagen zu können: hey, das ist wirklich eine tolle Qualität“, so der YouTube-Star. „Das war auch ein Wunsch der Zuschauer, dass wir einen stationären Laden eröffnen“.

Für Saliha Özcans ersten „Sallys Welt“-Flagship Store habe es auch Anfragen aus Berlin, Hamburg, München und Köln gegeben, die das Paar jedoch ablehnte. „Mannheim ist bei uns um die Ecke“, sagt die Youtuberin in dem Podcast. „Das Q6Q7 ist auch ein richtig tolles Einkaufzentrum, das auch Marken anbietet, die es nicht überall gibt - und da dachten wir uns: das machen wir. Die ehemalige Lehrerin glaubt außerdem, in ihrem stationären Laden in Mannheim neue Fans gewinnen zu können, die bislang keine sozialen Medien nutzen.

Saliha Özcan von „Sallys Welt" und Mann Murat betreiben Flagship Store in Mannheim mit besonderem Konzept

„Und es gibt natürlich auch einen Trick“, sagt Saliha Özcans Mann Murat, der zusammen mit der Youtuberin an der Marke „Sallys Welt“ arbeitet, in der Podcast-Folge. Das Problem des Einzelhandels sei noch immer das gleiche - das wisse man bereits seit zehn, fünfzehn Jahren. „Der Einzelhandel sagt: wir müssen ein Event aus dem Einkauf machen“, sagt Murat Özcan. „Das wissen die schon Jahre, es wird aber nicht umgesetzt.“ Selbst wenn es teils umgesetzt werde, bleibe das größte Problem des Einzelhandels, dass alle Händler die gleichen Produkte anböten. „Und die Menschen vergleichen einfach, du bist einfach austauschbar. Du hast WMF? Jeder hat WMF. Das heißt, es wird überall verhauen, du hast es in deinem Shop drin, du hast keine Besonderheit“, so der Ehemann des YouTube-Stars.

Saliha Özcan von „Sallys Welt“ und ihr Mann Murat wollen sich von anderen Einzelhändlern abheben, wie sie in dem Podcast Horizont Lovebrands erklären. „Bei uns im Shop wird die Besonderheit einfach sein, dass wir Produkte haben, die sonst keiner hat“, sagt der Mann der Youtuberin. „Weil nur wir sie haben, weil wir die Hersteller sind“. Zudem biete man beispielsweise auch Rührmaschinen des Werbepartners Kitchen Aid in Farben an, die sonst keiner in seinem Sortiment habe. „Unsere Partner geben uns auch Produkte, die keiner hat, die nicht vergleichbar sind und das ist was Besonderes: Du weißt, diese Maschine gibt es nur in Mannheim im Q6Q7 in Sallys Flagship Store“, sagt Murat Özcan. „Das ist auch der Trick, den man heutzutage anwenden muss - man darf nicht mehr austauschbar sein. Man muss einen USP haben, auch als Einzelhändler [„Unique Selling Proposition“, Werbesprache für Alleinstellungsmerkmal, Anm. d. Red.].“

Ein besonderes Erlebnis will Saliha Özcan auch mit der Küche in ihrem Flagship Store in Mannheim schaffen, die ihrer privaten Küche in Waghäusel bei Karlsruhe nachempfunden ist. Die Küche kennen Fans von „Sallys Welt“ aus den YouTube-Videos der ehemaligen Lehrerin. „Die Zuschauer können dort einfach mal in die Küche reingehen, sich selbst in die Küche stellen und ausprobieren“, sagt die Youtuberin in dem Podcast. Fehlt nur noch das passende Karohemd, das Saliha Özcan in ihren Videos für „Sallys Welt" häufig trägt. Auch Live-Events, die auf YouTube übertragen werden, seien geplant. „Dort können wir eine Art Erlebnisstätte aufbauen und es kann ein Kennenlernen stattfinden“, sagt der YouTube-Star.

Rubriklistenbild: © sallyswelt/instagram

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare