Emotionale Bitte

YouTube-Star Saliha Özcan („Sallys Welt“) macht auf einen Corona-Missstand aufmerksam, der verschwiegen wird

  • Sabrina Hoffmann
    vonSabrina Hoffmann
    schließen

Saliha Özcan ist durch ihren YouTube-Kanal „Sallys Welt“ bekannt. Nun macht die Youtuberin auf eine vergessene Gruppe aufmerksam, die wegen des Coronavirus in Baden-Württemberg Not leidet.

  • Saliha Özcan von „Sallys Welt“ ist die dritterfolgreichste Youtuberin Deutschlands und auch während des Coronavirus in Baden-Württemberg aktiv
  • Die ehemalige Lehrerin nutzt ihre Bekanntheit, um auf Opfer der Coronakrise aufmerksam zu machen, die gern vergessen werden: Landwirte
  • Die Reaktion der Landwirte auf den Instagram-Beitrag von Sally ist emotional

Karlsruhe - YouTube-Star Saliha Özcan erreicht mit ihrem Kanal „Sallys Welt“ ein Millionen-Publikum - erst recht in einer Zeit, in der das Coronavirus Baden-Württemberg fest im Griff hat. Die ehemalige Lehrerin aus Waghäusel bei Karlsruhe wurde mit Videos zum Thema Kochen und Backen bekannt. Heute ist Saliha Özcan eine der erfolgreichsten YouTuberinnen Deutschlands.

Saliha Özcan konnte sich mit „Sallys Welt“ ein Vermögen aufbauen. Doch die YouTuberin nutzt ihre Bekanntheit auch, um anderen zu helfen. Jetzt machte Saliha Özcan bei „Sallys Welt“ auf eine Gruppe von Menschen aufmerksam, die durch das Coronavirus in Baden-Württemberg in Not geraten sind, die aber in der öffentlichen Diskussion zu wenig Aufmerksamkeit erhalten. So bieten viele Menschen an, für Angehörige der Corona-Risikogruppe Einkäufe zu erledigen. Andere rufen dazu auf, Online-Bestellungen beim Laden um die Ecke aufzugeben statt bei Amazon, um kleine Unternehmen zu unterstützen.

Coronavirus: Saliha Özcan von „Sallys Welt“ postet eine Forderung an ihre Fans

Saliha Özcan („Sallys Welt“): So lebt der YouTube-Star mit Ehemann Murat und den Kindern

Saliha Özcan erinnert in einem Instagram-Beitrag auf ihrem Kanal „Sallys Welt“ daran, dass auch Landwirte durch die Ausbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg in eine Krise geraten. Youtuberin Sally schreibt, die Ausnahmesituation sei gerade für die Landwirte ganz schwierig. „Sie sind immer als erstes betroffen, egal ob Hitzewelle, Ernteausfall, Stürme, Kälte oder Frost“, schreibt Saliha Özcan. „Was ein Landwirt im Leben durchmachen muss, würden viele gar nicht verkraften.“

Das Coronavirus trifft die Landwirte doppelt hart: Sie verkaufen weniger Produkte, weil die Pandemie die Wirtschaft lähmt. Außerdem fehlen ihnen Erntehelfer aus Osteuropa, die wegen des Einreiseverbots nicht nach Deutschland kommen können. Gemüse wie zum Beispiel der Spargel droht auf den Feldern zu verrotten.

Den Instagram-Beitrag bebildert Saliha Özcan mit Fotos ihrer Töchter Samira und Ela, die bei Sallys Lieblingsbauern in Reilingen Kälber und Kühe streicheln, mit Stroh spielen. Außerdem zeigt die Youtuberin ein Foto einer Torte, die sie mit regionalen Erdbeeren vom Landwirt verziert hat.

Saliha Özcan wirbt in Corona-Krise bei „Sallys Welt“ um Unterstützung für Landwirte

Saliha Özcan fordert ihre Instagram-Fans dazu auf, Landwirte in ihrer Region zu unterstützen. „Kauft bei ihnen ein und helft ihnen“, schreibt die Youtuberin von „Sallys Welt“. Schon bevor das Coronavirus in Baden-Württemberg für einen Ausnahmezustand sorgte, unterstützte Saliha Özcan die regionale Landwirtschaft. In ihren Videos bei YouTube und ihren Beiträgen bei Instagram bekannte sie sich immer wieder dazu, Zutaten fürs Kochen und Backen vom örtlichen Bauern zu kaufen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Heute rief mich unser Bauer Klaus an. Es gibt endlich wieder heimische Erdbeeren & Spargel aus der Region. Wisst ihr, die momentane Ausnahmesituation ist gerade für die Landwirte ganz schwierig. Sie sind immer als erstes betroffen, egal ob Hitzewelle, Ernteausfall, Stürme, Kälte oder Frost.... was ein Landwirt im Leben durchmachen muss, würden viele gar nicht verkraften. Sie sind das ganze Jahr über, jeden Tag auf ihrem Hof beschäftigt und kümmern sich um ihre Tiere und Pflanzen. Und gerade jetzt fehlen ihnen auch noch die Erntehelfer. Hört euch mal in eurer Region um und bitte tut mir den gefallen: unterstützt eure Landwirte in eurer Region! Kauft bei ihnen ein und helft ihnen. Ich bin so froh darüber, dass wir unseren Bauern Schröder in Reilingen haben. Auch ihr habt einen Bauern bei euch. Danke, dass es euch Landwirte gibt ❤️ #danke #supportyourlocal

Ein Beitrag geteilt von Sally (offizielle Seite) (@sallyswelt) am

Bei den Fans von „Sallys Welt“ kommt die Botschaft der Youtuberin sehr gut an. Eine Nutzerin bezeichnet Saliha Özcan als „Ehrenfrau“, die ihre Reichweite nutze, um einen positiven Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Eine andere Userin lobt: „Finde es toll, dass „Sallys Welt“ die Regionalität unterstützt.“

Saliha Özcan („Sallys Welt“): So reagieren Landwirte auf die Youtuberin

Unter dem Instagram-Post von Saliha Özcan melden sich auch einige Landwirte, die ihr für ihre Worte danken. Eine Landwirtin kommentiert, dass sie ihren Beruf liebe und jeden Morgen gern früh aufstehe, um ihre Tiere zu versorgen. Ihre Motivation sei es, qualitativ hochwertige Produkte für alle Menschen zu produzieren. Die Landwirtin schreibt: „Danke für die Wertschätzung, es gibt sie also doch noch.“

Saliha Özcan macht bei YouTube und Instagram immer wieder gesellschaftliche Probleme zum Thema. In einem Video auf „Sallys Welt“ warb sie um mehr Akzeptanz für Flüchtlinge. Diese Botschaft liegt der Youtuberin besonders am Herzen, da Saliha Özcan als Deutsch-Türkin selbst oft Anfeindungen ausgesetzt ist.

Rubriklistenbild: © Instagram/ Saliha Özcan

Kommentare