Zweifaches Mama-Glück

„Waren auch gemeinsam im Mädelsurlaub“: Helene-Fischer-Schützling auch schwanger

Maria Voskania mit einem Ultraschallbild von ihrem Baby.
+
Maria Voskania ist schwanger - zur gleichen Zeit wie Helene Fischer.

Eine von Helene Fischers Freundinnen und Background-Sängerinnen veröffentlicht ihr gleichzeitiges Glück mit dem Schlager-Star. Sie war auch schon bei DSDS zu sehen.

Köln - Helene Fischers Schwangerschaft sorgte für großes Medienecho. Und das, obwohl es die Schlagersängerin eigentlich noch gar nicht öffentlich machen wollte. Nun kommt heraus: Eine gute Freundin von Helene Fischer hatte wohl ähnliche Gedanken. Maria Voskania, langjährige Backgroundsängerin von Helene Fischer und DSDS-Drittplatzierte, ist ebenfalls schwanger und hielt das lange geheim.

Maria Voskania: Gleichzeitig schwanger wie Helene Fischer

In einem Interview mit dem Sender RTL verkündet sie jetzt die guten Nachrichten. „Ich habe noch nicht erzählt, dass ich auch schwanger bin. Aber es wussten sehr viele nicht. Das wird jetzt für viele eine Überraschung sein.“ Die Schlagersängerin arbeitet gerade selbst an einem Album, steht viel im Studio und widmete auch ihrer ungeborenen Tochter einen Song.

Maria Voskania machte mit Helene Fischer „Mädelsurlaub“

Mit Helene Fischer habe sie eine enge Verbindung. „Wir haben ein sehr, sehr gutes Verhältnis. Wir waren ja sieben Jahre lang zusammen auf Tour. Alleine das verbindet Menschen so sehr. Und wir haben ja teilweise, sowohl Helene, als auch ich, als auch die ganze Band, so viel Zeit miteinander verbracht. Teilweise mehr als mit unseren eigenen Familien. Da wächst man extrem zusammen“, erzählt Maria Voskania. Sie fügt auch hinzu: „Wir haben schon eine sehr starke Verbindung, waren auch ein-, zweimal gemeinsam im Mädelsurlaub zusammen.“

„Habe gedacht, das kann nicht wahr sein“

Dass sie jetzt auch noch zur gleichen Zeit schwanger sind, freut die Sängerin sehr. „Man sagt ja, bei guten Freunden passt sich die Periode an. Dass das wiederum bei Kindern das Gleiche ist, das hätte ich nicht gedacht.“ Und: „Als ich das gehört habe, habe ich gedacht, das ist ein Witz, das kann nicht wahr sein.“ In der Zukunft wird die beiden also auch ein Kind gleichen Alters verbinden.

Maria Voskania wurde 2017 dritte in der 14. Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar. Damals bekam sie ebenfalls Rückenwind von ihrer Freundin Helene Fischer, die vorab auf Facebook um Unterstützung bat. (jh)

Mehr zum Thema

Kommentare