Achtung Spoiler

Der Bachelor: Esther schießt sich mit einem Satz selbst ins Aus

Fotomontage: Vorn Niko Griesert, im Hintergrund Esther im Schnee
+
Der Bachelor: Esther schießt sich mit einem Satz selbst ins Aus (Fotomontage)
  • Claire Weiss
    vonClaire Weiss
    schließen

In Folge 6 vom 24. Februar 2021 lässt Esther einen Satz fallen, der dem Bachelor so gar nicht zu passen scheint. In der Nacht der Rosen kassiert sie die Rechnung von Niko Griesert.

Garmisch-Partenkirchen - Eigentlich schien Niko Griesert* (30) bisher ziemlich angetan von Esther (22). Die hübsche Brünette machte anfangs den Eindruck eines „süßen Bücherwurms“, entpuppte sich später allerdings als taffe Powerfrau. Der Bachelor* zeigte sich überrascht aber auch beeindruckt von Esthers Schlagfertigkeit und Selbstbewusstsein. Doch in Folge sechs äußert die Hannoveranerin einen Satz, der dem Rosenkavalier die Sprache verschlägt, extratipp.com* berichtet.

Nimmt Esther die RTL-Sendung nicht ernst? Sie hat keine Angst vor den Rosen-Nächten

Achtung Spoiler: Der Bachelor läuft immer mittwochs um 20.15 Uhr bei RTL im TV*, doch schon eine Woche zuvor kann man als Premiummitglied eine frische Folge bei TVNOW streamen. Wer Folge sechs vom 24. Februar also noch nicht gesehen hat und nicht gespoilert werden möchte, sollte an dieser Stelle aufhören zu lesen.

Nimmt Esther ihre Bachelor-Teilnahme nicht ernst genug?

Vier Damen hat der Bachelor (alle bisherigen Bachelor im Überblick*) auf ein ganz besonderes Gruppendate eingeladen. „Das könnte der schönste tag meines Lebens werden“, ist sich Esther zunächst noch sicher. Denn die vier Kandidatinnen und Niko Griesert* haben die komplette Zugspitze für sich allein. Auf dem höchsten Berg Deutschlands wird gerodelt, Glühwein getrunken und ordentlich Spaß gehabt.

Für einen Moment ziehen sich Esther und Niko zurück, um ein kurzes Einzelgespräch zu führen. Doch während Esther versucht mit dem Bachelor zu flirten - „Schön siehst du aus!“ - kann der scheinbar nur an eines denken. „Mir bedeutet das wirklich etwas hier“, zeigt der 30-Jährige sich von seiner ernsten Seite. „Deswegen denke ich mir so, man muss auch mit vollem Herzen, mit 100 % dabei sein, sonst macht das nicht so den Sinn“, fährt er fort und schaut Esther prüfend an.

Immerhin hatte die Bachelor-Kandidatin(alle Kandidatinnen im Überblick*) kurz zuvor noch verkündet, dass sie vor der Nacht der Rosen keine Angst hat. Denn selbst, wenn sie raus fliegt, wartet draußen ein schönes Leben auf sie. Gehen zu müssen wäre also gar nicht so schlimm.

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

Vergreift sich Esther im Ton? Der Bachelor ist sprachlos

Das ernste Gespräch der beiden wird dann allerdings von den anderen Kandidatinnen unterbrochen, als Michelle einen Schneeball auf den Bachelor wirft. Kurzerhand entfacht eine Schneeballschlacht zwischen Niko Griesert und den vier Frauen. Doch das Lachen vergeht ihnen schnell, als der Rosenkavalier einen Schneeball wirft, der Karina (24) genau im Nacken trifft. Die schöne Brünette springt auf und reißt sich die Jacke vom Leib, um den kalten Brocken loszuwerden.

„So was nennt sich Gentleman, toller Bachelor“, zeigt sich Esther empört, „Was bist du für ein Asi?“. Doch genau dieser Satz geht dem Rosenkavalier dann zu weit. Mit ernstem Gesichtsausdruck steht er schweigend auf und lässt Esther alleine zurück. „Der Spruch war ein bisschen drüber“, findet der Bachelor, „Mich trifft so was, weil ich genau das nicht sein möchte“. Er geht zu Karina und entschuldigt sich bei ihr. Doch die ist noch immer am Lachen. „Alles gut, mir war eh warm“, beruhigt sie Niko Griesert.

In der Nacht der Rosen folgt dann die knallharte Abrechnung: Esther bekommt keine Rose - na, zum Glück macht es ihr ja nicht viel aus.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare