Sänger aus Offenburg

„Schlag ins Gesicht“: Mike Singer wird Mitglied von DSDS-Jury - Internetnutzer sind entsetzt und spotten

  • Anna-Lena Schüchtle
    vonAnna-Lena Schüchtle
    schließen

Mike Singer soll im kommenden Jahr neben Dieter Bohlen und Michael Wendler in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ sitzen. Das gab RTL jetzt bekannt. Die Berufung der neuen Juroren sorgt im Netz jedoch für Spott und Häme.

  • Mit Mike Singer holt sich RTL einen prominenten Sänger aus Baden-Württemberg in die Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS).
  • Der Musiker aus Offenburg wird das jüngste Jury-Mitglied sein, das jemals bei DSDS tätig war.
  • Neben Mike Singer berief RTL auch Michael Wendler in die Jury von DSDS. Mit der Auswahl der Mitglieder sind Fans und Kommentatoren auf Social Media nicht zufrieden.

Offenburg - Erst vergangene Woche gab RTL bekannt, dass im TV-Format „Bachelorette 2020“ eine Single-Dame aus Stuttgart die begehrten Rosen verteilen wird. Jetzt ist klar, dass im kommenden Jahr ein weiterer Promi aus Baden-Württemberg eine tragende Rolle in einer Sendung des Privatsenders einnehmen soll. Wie RTL berichtet, wird neben Chef-Juror Dieter Bohlen Anfang 2021 Mike Singer aus Offenburg in der Jury der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) sitzen.

Mit Mike Singer wählt RTL das jüngste Mitglied, das jemals in der Jury von DSDS saß. Der Sänger wurde in Kehl geboren, wuchs in Offenburg auf. Mike Singer ist gerade einmal 20 Jahre alt, kann jedoch bereits auf eine beachtliche Karriere zurückblicken. Bekannt wurde der Mike Singer über das soziale Netzwerk YouTube, wo er ab 2012 Cover-Songs von bekannten internationalen Künstlern hochlud. Mit diesen Videos kam der damals 12-Jährige so gut bei den Usern an, dass er sich in den folgenden Jahren eine große Fan-Gemeinde aufbaute.

Mike Singer: RTL gibt neue Jury für "Deutschland sucht den Superstar" bekannt

Nachdem Mike Singer 2013 bei der Castingshow „The Voice Kids" von ProSieben bereits in der zweiten Runde ausschied, gelang ihm 2016 mit einem Plattenvertrag der endgültige Durchbruch. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Sänger bereits mehr als eine Million Fans auf Instagram und Hunderttausende bei Facebook und YouTube. Sein hoher Bekanntheitsgrad vor allem bei einer jüngeren Zielgruppe dürfte der Grund sein, weshalb sich RTL für den 20-Jährigen als Jury-Mitglied von DSDS 2020 entschieden hat.

Ähnliches wie für Mike Singer gilt auch für einen anderen überraschenden Neuling in der Jury von DSDS. Mit Michael Wendler holt sich RTL einen Quoten-Garanten in die Sendung. Der umstrittene Schlager-Sänger geriet in den vergangenen Wochen und Monaten vor allem wegen seiner Beziehung mit der weit jüngeren Laura Müller sowie seinem öffentlich ausgetragenen Streit mit Oliver Pocher regelmäßig in die Schlagzeilen.

Die Tatsache, dass DSDS-Urgestein Dieter Bohlen erst kürzlich noch erklärte, dass der umstrittene Schlager-Sänger Michael Wendler nie in der Jury von DSDS sitzen würde, verursachte auf Social Media bereits im Vorfeld einen kleinen Shitstorm. Und auch von Mike Singer scheinen Fans der RTL-Castingshow nicht viel zu halten. Seine Berufung in die Jury sorgt in erster Linie für Spott und Häme - angefangen damit, dass den jungen Musiker viele gar nicht zu kennen scheinen.

Mike Singer wird Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“: RTL kassiert Häme für Berufung des Sängers

«DSDS» setzt auf die Jugend: Mike Singer ist jetzt Jury-Mitglied.

In einem Tweet zur Jury von DSDS heißt es ironisch: „Ui, die Crème de la Crème. Wer zum Teufel ist Mike Singer?“ Ein anderer User behauptet scherzhaft, den Sänger aus Offenburg zwar zu kennen, nur eben „keines seiner erfolgreichen Werke“. Einige kritisieren zudem die fehlende Qualifikation sowie musikalische Qualität des jungen Neu-Jurors von RTL. „Dieser Mike Singer konnte doch gar nicht singen“, beschwert sich etwa eine Kommentatorin auf Twitter und bezieht sich dabei auf die Auftritte des Sängers bei der ProSieben-Show „The Masked Singer“. Ein anderer geht sogar noch weiter und schreibt: „Was will man bei DSDS denn mit dem Nichtsnutz Mike Singer?“.

Damit stehen die vier Reiter der Apokalypse fest: Mike Singer, Michael Wendler, Maite Kelly und natürlich Dieter

Tweet zur neuen Jury von DSDS von RTL

Viele andere Kommentatoren auf Social Media sind von der Zusammensetzung der Jury im Allgemeinen nicht begeistert. In einem Tweet heißt es: “Das Format ist nun endgültig am Ende“. Ein anderer schreibt: „Mike Singer, Maite Kelly, Wendler und Bohlen. Da weiß man ja wirklich nicht mehr, wen man am meisten hassen soll. Aber man kann jetzt schon mal das Gagschreiben anfangen.“. Maite Kelly von der Kelly Family wurde erst gestern als viertes Mitglied der DSDS-Jury von RTL bekanntgegeben.

Dieter Bohlen, Mike Singer, Michael Wendler - Singen kann von denen zwar keiner, aber die Männerquote stimmt schon mal bei Deutschland sucht den nächsten Schlagerstar!

Tweet zur neuen Jury von DSDS von RTL

Ein Twitterer spielt gedanklich durch, wie es wohl dazu gekommen sein könnte, dass RTL ausgerechnet Mike Singer und Michael Wendler für die Jury von DSDS ausgewählt hat: „Neulich in der RTL-Redaktion: Wie bringen wir die DSDS-Quoten wieder in Fahrt? - Wir holen uns mit dem Wendler die Twitter-Trash-TV-Gemeinde und mit Mike Singer greifen wir noch ein paar Teenager ab.“ In einem anderen Tweet witzelte eine Kommenatorin über die Berufung der beiden Sänger in die DSDS-Jury: „Finde es wichtig, wenn jemand, der nicht singen kann, jemandem, der nicht singen kann, sagt, dass er nicht singen kann.“.

Mike Singer und der Wendler in der DSDS-Jury. Ein Schlag ins Gesicht für alle die dachten, dass 2021 alles wieder besser wird... Diese Jury kann nur noch gerettet werden, wenn Claudia Obert das weibliche Mitglied der Jury wird.

Tweet zur neuen Jury von DSDS von RTL

RTL gibt Juroren für „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt: Mike Singer wird neben Dieter Bohlen, Michael Wendler und Maite Kelly in der Jury von DSDS sitzen

Neben Mike Singer, der im nächsten Jahr bei DSDS zu sehen sein wird, ist aktuell noch ein weiterer Sänger aus Baden-Württemberg Jury-Mitglied einer TV-Show - allerdings nicht bei RTL. Max Giesinger aus Waldbronn bei Karlsruhe wurde 2012 selbst durch eine Castingshow als Viertplatzierter von „The Voice of Germany“ von ProSieben bekannt und ist seit 2018 als Juror bei „The Voice Kids“ zu sehen. Er und Mike Singer haben zudem bereits eine gemeinsame Vergangenheit: Beide saßen in der Jury für den deutschen Vorentscheid für den „Eurovision Song Contest“ 2018. Max Giesinger ist unter anderem bekannt für seine Songs „80 Millionen“ und „Wenn sie tanzt“.

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare