1. bw24
  2. TV
  3. Die Höhle der Löwen

Die Höhle der Löwen: Internationale Start-ups und Frauenpower - das ist neu in Staffel 11

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Vystrcil

Kommentare

TV-Show Die Höhle der Löwen mit seinen Juroren Carsten Maschmeyer (l.), Georg Kofler und Dargmar Wöhrl
Auch in der neuen Staffel buhlen die Investoren um die Gründer. Dieses Jahr sind unter anderem Carsten Maschmeyer (l.), Georg Kofler und Dargmar Wöhrl wieder mit dabei. © RTL/Bernd-Michael Maurer

Anfang April startet bei Vox die neue Staffel von „Die Höhle der Löwen“. Zuschauer und Fans dürfen sich wieder auf spannende Deals, neue Juroren und Produkte freuen.

Stuttgart - Zum elften Mal geht die erfolgreiche TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) an den Start. Ab dem 4. April buhlen Start-ups, Gründer und Tüftler nach einem Pitch ihrer Ideen wieder um einen Deal mit den „Löwen“. Die millionenschweren Investoren erhoffen sich auch dieses Mal vielversprechende Geschäfte und zeigen dabei: Wirtschaft im Fernsehen kann spannend und unterhaltsam sein.

In Staffel elf nehmen erneut die Löwen Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Dr. Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Ralf Dümmel, Nils Glagau und Nico Rosberg auf den Investoren-Stühlen Platz. Für die neuen Folgen hat sich der Sender Vox viel einfallen lassen, um die Zuschauer bei Laune zu halten. Darauf dürfen sich die Fans freuen.

Die Höhle der Löwen startet mit elfter Staffel - Zum ersten Mal mehr Löwinnen an Bord

Besonders an der neuen Staffel: In der Höhle herrscht Frauenpower. Zum ersten Mal gibt es mehr Löwinnen als Löwen. Dafür sorgt eine Gast-Jurorin aus Baden-Württemberg. Unternehmerin Sarna Röser unterstützt mit ihrer Expertise die langjährigen Jurorinnen Dagmar Wöhrl und Judith Williams in der vierten Folge. Gemeinsam fahren sie im Kampf um die besten Deals ihre Krallen aus. „Ich freue mich, als neue Gast-Löwin bei ‚Die Höhle der Löwen‘ dabei zu sein. Ich möchte dazu beitragen, junge Unternehmer in Deutschland sichtbarer zu machen, um noch mehr Menschen fürs Unternehmertum zu begeistern!“, sagte die Mundelsheimerin in einer Pressemitteilung des Senders.

Unternehmerin Sarna Röser wird in der neuen Staffel die Höhle der Löwen als Gast-Investorin auftreten.
Unternehmerin aus Baden-Württemberg: Sarna Röser aus Mundelsheim wird in der neuen Staffel „Die Höhle der Löwen“ als Gast-Investorin auftreten. © RTL/Bernd-Michael Maurer

Nicht nur auf mehr Löwinnen können sich die Zuschauer freuen, auch bei den Gründern gibt es Veränderungen. Die elfte Staffel der Vox-Sendung ist so international wie noch nie. Mit Tüftlern aus Thailand, der Schweiz und den USA sind nicht nur mehr deutsche oder österreichische Start-ups vertreten. In der Vergangenheit waren auch Gründer aus Baden-Württemberg dabei. Eine „DHDL“-Kandidatin aus Laupheim stellte heilende Kräuterpads für Kinder vor. Tüftler aus Freiberg präsentierten in der letzten Staffel besondere Blumentöpfe.

Und noch etwas dürfte für hohe Einschaltquoten sorgen: In Staffel 11 sind prominente Gründer am Start. Ex-Fußballprofi Michael Ballack will die Löwen mit einem Deal ködern. Welche Innovation der frühere Nationalspieler vorstellen wird, ist allerdings noch streng geheim. Ebenfalls dabei: Hardrock-Star Axel Rudi Pell.

Quotenrenner „Die Höhle der Löwen“ geht im April mit neuen Folgen an den Start

Nicht nur prominente Gäste sollen die Zuschauer vor die Bildschirme locken. Auch die jüngsten Gründer in der Geschichte der Sendung werden in der elften Staffel zu sehen sein. Es wird sich zeigen, ob die jungen Unternehmer mit ihrer Idee ein Geschäft aufbauen können. Gründer aus der Landeshauptstadt Stuttgart ist dies bereits gelungen: Die Tüftler der „Duschbrocken“ feierten nach ihrem Erfolg bei „Die Höhle der Löwen“ ihre erste Million.

Die neuen Folgen sollen, wie auch in der vergangenen Staffel, montags um 20.15 Uhr zu sehen sein. Der Sendeplatz ist gezielt gewählt, denn in der letzten Staffel stellte sich dieser für Vox als äußerst lukrativ heraus: Die letzte Herbst-Staffel erreichte durchschnittlich 2,29 Millionen Zuschauer und erzielte 17,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen sowie 12,9 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen.

Die Höhle der Löwen - Staffel 11

Zum ersten Mal ging „Die Höhle der Löwen“ im August 2014 auf Sendung. Seither ist die Gründer-Show ein Quotenrenner für den TV-Sender Vox. Die elfte Staffel der Investoren-Sendung läuft ab Montag, 4. April, immer wöchentlich um 20.15 Uhr.

Auf den Investorenstühlen nehmen auch dieses Jahr wieder im Wechsel Carsten Maschmeyer, Nico Rosberg, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Nils Glagau, Judith Williams und Georg Kofler Platz.

Auch interessant

Kommentare