Ab 29. August

Die Höhle der Löwen: Prominente Gäste in Staffel 12 - „Ein Traum wird wahr“

Die Höhle der Löwen: Prominente Gäste in Staffel 12 - „Ein Traum wird wahr“

Die Höhle der Löwen

Carsten Maschmeyers Start-up meldet Insolvenz an - „Mein Herz ist gebrochen“
Carsten Maschmeyers Start-up meldet Insolvenz an - „Mein Herz ist gebrochen“

„Die Höhle der Löwen“: Sängerin, Moderatorin, Unternehmerin - so vielseitig ist Judith Williams

Sie ist das Aushängeschild von „Die Höhle der Löwen“: Judith Williams begeistert die Zuschauer mit ihrer offenen und positiven Art. Dabei hat die Unternehmerin viel …
„Die Höhle der Löwen“: Sängerin, Moderatorin, Unternehmerin - so vielseitig ist Judith Williams

Die Höhle der Löwen: Dagmar Wöhrl - Die Kämpferin unter den Löwen

In jeder Folge geht es um den besten Deal. „Die Höhle der Löwen“-Investorin Dagmar Wöhrl steht für ihre Gründer ein. BW24 verrät, warum sie auch abseits der Kamera eine …
Die Höhle der Löwen: Dagmar Wöhrl - Die Kämpferin unter den Löwen

Die Höhle der Löwen: Alles rund um Investor Ralf Dümmel

Seit der dritten Staffel ist Ralf Dümmel Investor bei „Die Höhle der Löwen“. Kein anderer hat in der Geschichte der Sendung so viele Deals wie der Geschäftsmann …
Die Höhle der Löwen: Alles rund um Investor Ralf Dümmel

Die Höhle der Löwen: Unternehmer Nico Rosberg - von der Rennstrecke auf den Investorenstuhl

Den meisten ist Nico Rosberg als Formel-1-Fahrer bekannt. Seit 2020 macht der Unternehmer auch als Investor bei „Die Höhle der Löwen“ eine gute Figur.
Die Höhle der Löwen: Unternehmer Nico Rosberg - von der Rennstrecke auf den Investorenstuhl

Die Höhle der Löwen: Das ist die spannende Geschichte hinter Milliardär Carsten Maschmeyer

Carsten Maschmeyer ist den meisten spätestens seit seiner Teilnahme bei „Die Höhle der Löwen“ bekannt. Doch der Unternehmer kann auf eine erstaunliche Karriere …
Die Höhle der Löwen: Das ist die spannende Geschichte hinter Milliardär Carsten Maschmeyer

Die Höhle der Löwen: Georg Kofler - vom Medienreferent zum erfolgreichen CEO

2017 sprang Unternehmer Georg Kofler bei „Die Höhle der Löwen“ als Krankheitsvertretung für Judith Williams ein. Seit 2018 hat er einen festen Investorenstuhl.
Die Höhle der Löwen: Georg Kofler - vom Medienreferent zum erfolgreichen CEO

Die Höhle der Löwen: Die Geschichte der Erfolgssendung von VOX


Köln - Das Prinzip hinter der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) ist simpel und dennoch gehört die Show seit Jahren zu den Quotenrennern im deutschen Fernsehen. Menschen mit Ideen, Erfindungen oder Geschäftsmodellen erhalten bei einem Pitch die Chance, ihr Produkt einem erfolgreichen Unternehmer zu präsentieren und diesen dazu zu bewegen, in die Gründung zu investieren.
Doch hinter der Sendung steckt weitaus mehr. Hier gibt es alles, was man über „Die Höhle der Löwen“ wissen muss.

Das Konzept hinter der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“


Das Konzept hinter der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ hat ihren Ursprung in Großbritannien. DHDL ist ein Ableger der britischen Sendung Dragons’ Den, eines TV-Konzepts, das weltweit von Sony Pictures Television produziert und vermarktet wird. Die Idee hinter der Sendung: Unternehmer, Gründer oder Start-ups werben bei einem Pitch, in dem sie ihre Idee oder ihr Produkt vorstellen, bei den Investoren um Kapital. Im Gegenzug für die Investition bieten sie Anteile an ihrem Geschäft an.
Die Investoren, oder auch „Löwen“genannt, sind prominente Persönlichkeiten, die eigenes Geld in ein Unternehmen ihrer Wahl investieren und mit ihrem Wissen begleiten, Geschäftsbeziehungen herstellen oder den Unternehmen ihr Netzwerk zu Verfügung stellen. Jedoch schafft es nicht jeder Deal der Sendung automatisch zum Vertragsabschluss. Im Nachgang werden die Start-ups einer Unternehmensprüfung unterzogen. Tauchen dabei zum Beispiel Abweichungen zu den Angaben in der Sendung auf, platzt der Deal oftmals.

„Die Höhle der Löwen“: Das sind die Keyfacts zur Sendung auf VOX


  • Erscheinung: seit 2014
  • Erstausstrahlung: 19. August 2014 auf VOX
  • Episoden: 100 (+2 Spezialsendungen) in 11 Staffeln
  • Länge: 120 Minuten (inklusive Werbepausen)
  • Genre: Unterhaltungsshow
  • Moderation: Amiaz Habtu

  • Moderator Amiaz Habtu, den viele Zuschauer auch aus der VOX-Boulevard-Sendung „Prominent!“ kennen, führt durch die Sendung. Er spricht vor und nach den Pitches mit den Gründern.

    Die Löwen: Das sind die Investoren der Sendung


    Ohne sie wäre die Sendung nur halb so unterhaltsam: Die Löwen sind wichtiger Bestandteil der Sendung. Judith Williams, Dagmar Wöhrl, Ralf Dümmel, Nils Glagau, Carsten Maschmeyer, Georg Kofler und Nico Rosberg buhlen in Staffel elf um die besten Deals. Dabei hat jeder in gewisser Weise eine Expertise in einem bestimmten Bereich: Investor Ralf Dümmel etwa gilt als Spezialist für Non-Food-Bereich. Dagmar Wöhrl ist selbst erfolgreiche Unternehmerin, Juristin und Politikerin. Investor Ralf Dümmel ist im Finanzsektor erfolgreich. Unternehmerin Judith Williams ist ein Verkaufstalent, im europäischen Verkaufsfernsehen tätig und vertreibt selbst Beautyprodukte.
    Unternehmer Dr. Georg Kofler sowie Nils Glagau, der Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol, setzen beide viel Wert auf Nachhaltigkeit und innovative Ideen. Seit 2020 gehört Investor und Unternehmer Nico Rosberg zu den Löwen und ersetzt das „Die Höhle der Löwen“-Urgestein Frank Thelen. 2022 stößt Sarna Röser zu den Löwen.
    Ursprünglich sah die Besetzung jedoch noch ganz anders aus: In Staffel 1 2014 sowie in Staffel 2 2015 saßen neben Judith Williams, Lencke Wischhusen, Jochen Schweizer, Vural Öger und Frank Thelen auf den Investorenstühlen.

    “Die Höhle der Löwen”: Diese Investoren waren in der Sendung bisher zu sehen


    Löwen Zeit bei DHDL
    Judith Williams Staffel 1 bis 11
    Lencke Wischhusen Staffel 1 bis 2
    Vural Öger Staffel 1 bis 2
    Jochen Schweizer Staffel 1 bis 3
    Dagmar Wöhrl Staffel 4 bis 11
    Ralf Dümmel Staffel 3 bis 11
    Carsten Maschmeyer Staffel 3 bis 11
    Dr. Georg Kofler Staffel 4 bis 11
    Nils Glagau Staffel 6 bis 11
    Frank Thelen Staffel 1 bis 7
    Nico Rosberg Staffel 8 bis 11
    Anne und Stefan Lemcke (als Gäste) Staffel 10
    Sarna Röser (als Gast) Staffel 11

    „Die Höhle der Löwen“: Ausstrahlungen und Dreharbeiten - Alle Staffeln in der Übersicht


    Dem ein oder anderen Zuschauer ist es sicherlich schon aufgefallen: Oftmals tragen die Löwen in einer Folge mehrere Outfits. Das hat einen einfachen Grund. Die Pitches der Gründer werden nicht chronologisch gezeigt, sondern für eine Aufzeichnung inhaltlich gekürzt und zusammengeschnitten. Daher wechselt zudem auch oftmals die Zusammensetzung der Juroren innerhalb einer Folge. Die Pitches dauern Wirklichkeit viel länger. Denn was die Zuschauer nicht sehen: Der Pitch beinhaltet nicht nur die Vorstellung der Geschäftsidee, sondern auch Gespräche mit den Löwen über das Investment und die daran geknüpften Bedingungen.
    Gedreht wird die Gründer-Sendung in einem TV-Studio in Köln-Ossendorf. Um die Drehtage optimal zu nutzen, wird den ganzen Tag über gedreht. Aus Termingründen sind die Drehtage zudem auf drei bis vier Tage im Monat verteilt. Die Dreharbeiten werden meist im Frühjahr abgeschlossen. Bis zur Ausstrahlung gehen vergehen dann im Schnitt vier Monate. Nicht alle Pitches, die den Löwen präsentiert werden, schaffen es auch in die Sendung. Es werden weitaus mehr Vorstellungen und Gründer aufgezeichnet, als später im Fernsehen zu sehen sind.

    Alle Staffeln von „Die Höhle der Löwen“ in der Übersicht


    Staffel Folgenanzahl Ausstrahlungszeitraum
    1 9 19. August 2014 bis 14 Oktober 2014
    2 11 18. August 2015 bis 27. Oktober 2015
    3 11 23. August 2016 bis 1. November 2016
    4 12 5. Juli 2017 bis 31. November 2017
    5 12 4. September 2018 bis 20. November 2018
    6 11 3. September 201912. November 2019
    7 6 10. März 2020 bis 14. April 2020
    8 8 31. August 2020 bis 19. Oktober 2020
    9 9 22. März 2021 bis 7. Juni 2021
    10 10 6. September bis 25. Oktober 2021
    11 9 4. April 2022 bis 30. Mai 2022