1. bw24
  2. TV

„Erträgt ja kein Mensch“: Zuschauer genervt von Andrea Kiewel bei „Wer weiß denn sowas?“

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Am Mittwochabend (28. Dezember) war Andrea Kiewel bei „Wer weiß denn sowas?“ zu sehen. Normalerweise ist sie selbst Moderatorin, doch in der ARD-Sendung war sie als Teilnehmerin zu Gast. Einigen Zuschauern schien das allerdings so gar nicht zu passen.

Hamburg - Bei „Wer weiß denn sowas?“ kämpften am 28. Dezember zwei wortgewandte Moderatorinnen um den Ratesieg: Andrea Kiewel (57) und Laura Karasek (40). Ihnen zur Seite stand jeweils ein Teamkapitän. Andrea Kiewel bekam Unterstützung von Bernhard Hoëcker (52), Laura Karasek von Elton (51). Doch Fans schienen so abgelenkt von der ZDF-Fernsehgarten-Moderatorin, dass sie kaum auf die Sendung achteten, berichtet Merkur.de.

Fans diskutieren über Andrea Kiewels „Wer weiß denn sowas?“-Auftritt

„Warum ist gerade in jeder Show die Kiewel zu sehen? Das erträgt ja kein Mensch!“, schimpfte ein Zuschauer auf Facebook über die bloße Anwesenheit der 57-Jährigen. Ein anderer überlegte, wegen Andrea Kiewel gar nicht erst einzuschalten: „Ich überlege, ob ich heute Abend schaue! Ich kann Kiwi-Früchte nicht leiden!“ Ein dritter Fan klagte über die ZDF-Fernsehgarten-Moderatorin, „sie schreit und quietscht und ist aufdringlich“.

Andrea Kiewel sorgt bei „Wer weiß denn sowas?“ durch ihre bloße Teilnahme für Gesprächsstoff.
Andrea Kiewel sorgte bei „Wer weiß denn sowas?“ durch ihre bloße Teilnahme für Gesprächsstoff. © Screenshots/ARD

Dabei zeigte sich Andrea Kiewel am Mittwochabend tatsächlich eher von ihrer entspannten Seite. Während sie in ihrer ZDF-Sendung gern mal aufdreht und stets beste Laune hat, war sie bei „Wer weiß denn sowas“ vergleichsweise zurückhaltend. Das fiel auch dem ein oder anderen Zuschauer auf. „Frau Kiewel heute sehr angenehm ruhig!“, hieß es unter einem Facebook-Beitrag der ARD-Sendung.

Andrea Kiewel polarisiert

Die ZDF-Fernsehgarten-Moderatorin Andrea Kiewel gehört wohl zu den polarisierendsten TV-Persönlichkeiten Deutschlands. Die einen lieben die „Kiwi“ für ihre fröhliche, laute und herzliche Art - die anderen können sie genau deshalb nicht ausstehen. Doch so sehr sich manche Zuschauer wohl ein Karriereende für die 57-Jährige herbeisehnen, es scheint noch längst nicht in Sicht! Bereits seit 2000 moderiert sie den ZDF-Fernsehgarten (mit einer Unterbrechung von 2007 bis 2009). Sie muss also etwas richtig machen - sonst wäre sie schon längst abgesetzt worden!

Andrea Kiewel gewinnt bei „Wer weiß denn sowas?“

Am Ende konnte sich Andrea Kiewel gegen Laura Karasek durchsetzen und das Duell für sich entscheiden. 2.001 Euro hat die Moderatorin erspielt. Die Zuschauer, die im Studio hinter ihr saßen, bekamen also jeweils 32,80 Euro Taschengeld.

Einen Tag vor Andrea Kiewel nahm Beatrice Egli an der Quizsendung teil. Die Schlagersängerin war so nervös, dass sie Frage nach Frage versemmelte. „Das ist der Horror“, beschwerte sich Beatrice Egli bei „Wer weiß denn sowas?“ Verwendete Quellen: ARD-Mediathek, Facebook/Wer weiß denn sowas?

Auch interessant

Kommentare