Weil Cordalis sich infiziert hat

Geht „Blümchen“ Jasmin Wagner ins Dschungelcamp 2022?

Jasmin Wagner bei der „Christmas Shopping Night“ von Gala, 11.11.2021 im Alsterhaus in Hamburg.
+
Jasmin Wagner zeigt sich in der Nähe des TV-Camps.

Nach dem Ausfall von Lucas Cordalis zeigt sich „Blümchen“ in der Nähe des Dschungelcamps in Südafrika. Ist sie Ersatz-Kandidatin?

Kruger-Nationalpark - Nachdem das Dschungelcamp 2021 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, sind die Fans umso gespannter auf die Show in 2022. Die zwölf Kandidaten stehen bereits fest. Statt nach Australien wurden die Kandidaten in diesem Jahr aber nach Südafrika geflogen. Unter anderem sind Harald Glööckler und auch der Vorjahressieger Filip Pavlovic dabei.

Dschungelcamp 2022: Diesmal aus Südafrika

Die Dreharbeiten finden in der Nähe des Kruger-Nationalparks statt. Dort wurden bereits mehrere Staffeln des australischen Pendants der Show („I‘m a Celebrity … Get Me Out of Here!“) gedreht. Das Set befindet sich allerdings nicht tatsächlich im Urwald, sondern ist extra aufgebaut worden und nicht weit von der Zivilisation entfernt. Der Nationalpark gehört zu den größten Wildschutzgebieten des Landes.

Dschungelcamp 2022: Lucas Cordalis und Christin Okpara nicht mehr dabei - derzeit elf statt zwölf Teilnehmer

Um möglichst sicher zu sein, dass sich niemand der Teilnehmer der TV-Show während der Sendung mit dem Coronavirus infiziert, flogen alle Teilnehmer schon früher in das Land und standen dort bis Start unter Quarantäne. Christin Okpara musste bereits wieder nach Hause fahren, als Unstimmigkeiten mit ihrem Impfpass auftraten. Dafür rückte Ersatz-Kandidatin Jasmin Herren nach.

Nun musste das Dschungelcamp 2022 weitere Teilnehmer-Verluste verkünden: Auch Lucas Cordalis wird nicht am Camp teilnehmen. Der Mann von Daniela Katzenberger verkündete seine Teilnahme schon im letzten Jahr und galt als einer der Favoriten. Ein Corona-PCR-Test fiel positiv aus, wie RTL mitteilte. Cordalis sei komplett symptomfrei. Es sei unklar, ob der Sohn des verstorbenen Sängers Costa Cordalis noch nachrücken wird. „Er befindet sich seit dem Testergebnis in Selbstisolation und wird engmaschig medizinisch betreut. Ob er zu einem späteren Zeitpunkt noch ins Camp einziehen wird, steht noch nicht fest“, so der Sender via Instagram. Zunächst werden jedenfalls nur elf Prominente in das Camp einziehen, heißt es seitens RTL. Die TV-Show beginnt am Freitag, den 21. Januar 2022.

Dschungelcamp 2022: Wird Lucas Cordalis durch diese Dame ersetzt?

Natürlich brodelt aber schon mächtig die Gerüchteküche, ob es dabei bleiben wird, oder eventuell doch noch ein anderer Star für Cordalis nachrücken wird. Einen weiteren offiziellen Ersatz gibt es bisher nicht. Jedoch zeigte sich Jasmin Wagner, bekannt als Sängerin „Blümchen“, gerade bei einer Safari im Kruger-Nationalpark. Und der ist bekanntlich direkt beim „Dschungelcamp“.

Unter der Bilderserie mit Elefanten fragen Fans jedenfalls bereits: „Bist du etwa Ersatzkandidatin???“ oder „Machst mit beim RTL Dschungel???“ Jemand anderes kommentiert: „Ein Platz wäre jetzt frei geworden.“ Und eine Person schreibt einfach nur in Großbuchstaben: „Dschungelcamp!“ Weder RTL noch Jasmin Wagner selbst haben sich bisher dazu geäußert, ob es sich lediglich um einen Zufall handelt oder ob es wirklich einen Zusammenhang mit der Show gibt.

Mehr zum Thema

Kommentare