1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenprall von Autos in Heidelberg

Erstellt:

Kommentare

Polizei
Nach ersten Ermittlungen der Polizei war ein 55 Jahre alter Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Dienstag auf der Bundesstraße 37 aus bislang unklaren Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. © David Inderlied/dpa/Illustration

Zwei Menschen sind bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Heidelberg schwer verletzt worden. Die B37 war in Folge des Unfalls für etwa eine Stunde gesperrt.

Heidelberg (dpa/lsw) - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Heidelberg sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war ein 55 Jahre alter Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Dienstag auf der Bundesstraße 37 aus bislang unklaren Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten, wie ein Sprecher mitteilte. Dort kollidierte er mit dem Wagen einer 21-Jährigen. Beide wurden schwer verletzt in Kliniken gebracht. Die B37 war in Folge des Unfalls für etwa eine Stunde gesperrt.

Auch interessant

Kommentare