1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Urteil erwartet im Prozess um Mord an 85-Jähriger

Erstellt:

Kommentare

Gericht spricht Högel-Vorgesetzte frei
Im Mordprozess um eine getötete 85-Jährige soll am Donnerstag das Urteil fallen (Symbolfoto). © Sina Schuldt/dpa

Ein Mann bricht nachts in eine Wohnung ein und schlägt die ältere Bewohnerin, um seine Tat zu vertuschen - so der Vorwurf an einen 27-Jährigen vor Gericht. Am Ende starb die Seniorin. Nun soll in dem Mordprozess das Urteil fallen.

Ellwangen (dpa) - Im Prozess um den Mord an einer 85 Jahre alten Frau in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) werden am Donnerstag (9.00 Uhr) die Plädoyers und das Urteil erwartet.

Der 27 Jahre alte Angeklagte brach nach Auffassung der Staatsanwaltschaft im März dieses Jahres nachts in die Wohnung der Seniorin ein, um Wertgegenstände zu stehlen. Als die Frau versuchte, die Polizei zu rufen, trat und schlug der damals 26-jährige Grieche laut Anklage auf sie ein. Die Seniorin starb später an ihren Verletzungen.

Auch interessant

Kommentare