1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Trotz Ende der Corona-Einschränkungen: Reutlinger Stadtfest verschoben

Erstellt:

Kommentare

Reutlinger Innenstadt
Obwohl die meisten Corona-Beschränkungen in Baden-Württemberg ausgelaufen sind, wird das Reutlinger Stadtfest um zwei Jahre verschoben. © Sebastian Gollnow/dpa

Wie die Stadt Reutlingen am Dienstagabend mitteilte, sind viele Vereine, die traditionell das Stadtfest ausrichten, nach zwei Jahren Pandemie nicht in der Lage, die Organisation zu stemmen.

Reutlingen (dpa/lsw) - Obwohl die meisten Corona-Beschränkungen in Baden-Württemberg ausgelaufen sind, wird das Reutlinger Stadtfest um zwei Jahre verschoben. Wie die Stadt am Dienstagabend mitteilte, ist es für viele Vereine, die traditionell das Stadtfest ausrichten, nach zwei Jahren Pandemie derzeit nicht möglich, das Fest zu organisieren. Das Stadtfestkomitee habe daher in Abstimmung mit den Vereinen und der Stadt entschieden, «den Vereinen Raum zu geben, sich neu aufzustellen und das Reutlinger Stadtfest turnusgemäß auf das Wochenende des 21. und 22. Juni 2024 zu verschieben». Ursprünglich hätte das Reutlinger Stadtfest am 24. und 25 Juni stattfinden sollen.

Auch interessant

Kommentare