1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Bodensee: Bäckerei-Kunde entfacht Preis-Zoff um Leberkäsebrötchen – und wird mit Ketchup beschmiert

Erstellt:

Von: Armin T. Linder

Kommentare

Zu einem skurrilen Leberkäse-Zoff kam es in Friedrichshafen am Bodensee. In der Folge hat sogar die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Friedrichshafen - Zu einem Einsatz der nicht gerade alltäglichen Art kam es in der idyllischen Bodensee-Stadt Friedrichshafen. Beteiligt: mehrere Angestellte einer Bäckerei, ein resoluter Leberkäsebrötchen-Fan, eine Ladung Ketchup - sowie am Ende gar die Polizei. Anm. d. Red.: Für das „Leberkäsebrötchen“ gibt es regional unterschiedliche Bezeichnungen - in diesem Artikel wählen wir außer im Voting die hochdeutsche. Über den ungewöhnlichen Einsatz berichtet tz.de.

Friedrichshafen am Bodensee: Leberkäsebrötchen-Kunde rastet in Bäckerei aus

Laut Polizei Ravensburg ereignete sich der Zwischenfall am Donnerstag (10.11.) in einer Bäckerei im Stadtgebiet von Friedrichshafen zur späten Frühstückszeit (oder frühen Mittagessenszeit) um 10.45 Uhr. Ein 42-jähriger Kunde orderte dort ein Leberkäsebrötchen. Wie viel der Laden dafür wollte, schmeckte ihm aber gar nicht. „Der Mann war offenbar mit dem Preis für das bestellte Essen in dem Geschäft nicht zufrieden und warf mit beleidigenden Worten um sich“, schreibt die Polizei.

Angestellte der Bäckerei wollten den unfreundlichen Kunden aus dem Laden verweisen. Doch dieser habe sich bedrohlich vor ihnen aufgebaut, schildert die Polizei. Der Mann soll auch durch herablassende und bedrohliche Äußerungen vor dem Geschäft negativ aufgefallen sein, heißt es weiter.

Friedrichshafen am Bodensee: Leberkäsebrötchen-Kunde mit Ketchup beschmiert

Auch ein weiterer ungewöhnlicher Vorwurf ist dem Polizeibericht zu entnehmen: Eine Beteiligte soll den Mann mit Ketchup beschmiert haben. Der dann nach kurzer Diskussion von dannen zog. Sowohl der Mann, als auch Mitarbeiter verständigten die Polizei, die nun Ermittlungen eingeleitet hat.

Leberkäsebrötchen vor See-Kulisse
Ein Leberkäsebrötchen vor See-Kulisse (Symbolfoto) - am Bodensee wurde eine solche Idylle gestört. © Bernd Jürgens/Imago

Warum Ketchup im Spiel war, ist dem Polizeibericht nicht zu entnehmen - im Kontext eines Leberkäsebrötchens gilt das vielen als No-Go. Auch sonst ist der beliebte Imbiss ein emotionales Thema, wie sich an diesem Belag zeigt oder bei diesem ganz besonderen Exemplar. Auch wenn Diskussionen nicht so eskalieren sollten wie jetzt am Bodensee. (lin)

Auch interessant

Kommentare