Spielausfall im Volleyball: Corona-Fälle bei Friedrichshafen

Volleyball
+
Volleybälle liegen in einer Halle.

Beim deutschen Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen gibt es Corona-Fälle. Die Auswärtspartie am heutigen Dienstag bei den Helios Grizzlys Giesen werde deswegen verlegt, teilte der Bundesligist mit. Die positiven Corona-Tests seien erst nach der Anreise zum Spielort Hildesheim aufgetreten. Um welche Zahl es sich handelt, gab der Club nicht bekannt.

Hildesheim/Friedrichshafen - Die Betroffenen seien isoliert worden, die Mannschaft habe die Heimreise angetreten. Der neue Spieltermin steht noch nicht fest. dpa

Kommentare